zur Startseite

Glocke Bremen

GLOCKE Spezial

GLOCKE Spezial präsentiert Programme, die facettenreich verschiedene Gattungen, Genres und Kulturkreise umfassen – weltoffen und grenzüberschreitend! Freuen Sie sich auf renommierte Künstler, die höchst individuell unter Beweis stellen, wie vielfältig gute Unterhaltung sein kann!

Kontakt

Glocke Bremen
Glocke Veranstaltungs-GmbH
Domsheide 6-8
D-28195 Bremen

Telefon: 0049 (0)421/ 33 66 99
Fax: 0049 (0)421/ 33 66 780
E-Mail: info@glocke.de

 

Glocke Bremen bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Glocke Bremen

Konzert

Chilly Gonzales

"Solo Piano III"

Chilly Gonzales, Klavier und Gesang
Stella Le Page, Violoncello und Gesang
Joe Flory, Schlagzeug und Gesang


Der kanadische Pianist, Komponist und Entertainer Chilly Gonzales ist einer der vielseitigsten, schillerndsten und humorvollsten Künstler der internationalen Musikszene. Als experimentierfreudigem Grenzgänger ist ihm jegliche Form von Routine fremd und so ist jeder Auftritt ein kreatives Unikat. Spielerisch und frech zugleich pendelt er zwischen Jazz, Klassik, Pop und Hip-Hop und unterstreicht mit einem erfrischenden Augenzwinkern, dass sich all diese Stile näherstehen als man glaubt. Mit seinem anarchischen Geist ist Chilly Gonzales dabei ohne Rücksicht auf Konventionen und Regeln immer für musikalische Rundumschläge und durchgeknallte Ideen gut. Mit Stücken aus seinem aktuellen Album »Solo Piano III« genauso wie mit einem Querschnitt aus seinen vorherigen Alben wird der Vollblut-Entertainer gewiss einmal mehr den Beweis antreten, dass er sein Publikum immer bestmöglich unterhalten möchte!

Veranstalter: Glocke Veranstaltungs-GmbH

Chilly Gonzales bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Chilly Gonzales

Konzert

MIKIs Takeover! Ensemble
feat. Max Mutzke

Max Mutzke, Gesang
Mihalj Kekenj (»MIKI«), Violine, Konzeption und Arrangements
Shinkyung Kim, Violine
Erin Kirby, Viola
Matthias Wehmer, Violoncello
Max Dommers, Kontrabass


Komponist, Arrangeur und Violinist MIKI alias Mihalj Kekenj und sein kammermusikalisches Takeover! Ensemble haben ein Fusion-Projekt der außergewöhnlichen Art etabliert: Künstler aus der Rock-, Pop-, Soul- und Elektroszene treffen auf dieses Streichquintett und präsentieren ihre Songs gemeinsam in neuen, intim reduzierten Arrangements. Nach Maxim und Joy Denalane gibt sich nun Max Mutzke in der Glocke die Ehre. Der Sänger und Songwriter mit der vollen, warmen und wandlungsfähigen Stimme ist einer der versiertesten deutschen Soulsänger. Eigene Songs genauso wie Coverversionen bekommen ein kammermusikalisches Gewand übergeworfen und tauchen durch das fein nuancierte Spiel des Ensembles in immer neue Farben – intim, fesselnd, voller Seele, dazu handgemacht und unplugged!

Veranstalter: Glocke Veranstaltungs-GmbH

MIKIs Takeover! Ensemble feat. Max Mutzke bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte MIKIs Takeover! Ensemble feat. Max Mutzke

Konzert

António Zambujo

"Do Avesso"

Der Fado und der Canto Alentejano, der mehrstimmige Gesang aus seiner Heimat im Süden Portugals, sind die Ausgangslage von António Zambujos Musik. Dieser Mischung aber verpasst er als begabter Komponist und geschickter Arrangeur eine eigene, moderne Note. Angereichert um Stile portugiesischsprachiger Länder wie Bossa Nova, Choro oder Morna garniert er das Ganze mit einer Prise Jazz. Und so erweist der Sänger in seinen Liedern der Fado-Ikone Amália Rodrigues genauso Reverenz wie der Musik von Chet Baker, João Gilberto oder Nina Simone. Seine Stimme – ein verführerischer, samtweicher Tenor voll delikater Raffinesse – funkelt über der sinnlichen Musik des ihn begleitenden Quartetts und macht die wärmende südliche Sonne und das betörende Licht Portugals greifbar!

Veranstalter: Glocke Veranstaltungs-GmbH

António Zambujo bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte António Zambujo

Konzert

Max Moor & Emil Brandqvist Trio

Stefan Zweig: "Schachnovelle"

Max Moor, Rezitation
Emil Brandqvist, Schlagzeug
Tuomas A. Turunen, Klavier
Max Thornberg, Kontrabass


Max Moor, Schauspieler, Autor und Moderator der ARD-Kultursendung »ttt – Titel, Thesen, Temperamente«, widmet sich Stefan Zweigs »Schachnovelle«. Dieser Klassiker der Weltliteratur ist das letzte Vermächtnis des jüdischen Autors, der sich 1942 im brasilianischen Exil das Leben nahm. Auf einem Passagierschiff auf der Reise von New York nach Buenos Aires: Die an Bord ausgetragenen Schachpartien zwischen dem Schach-Weltmeister Mirko Czentovic, dem Rechtsanwalt Dr. B. und dem Industriellen McConnor münden in einen nervenzerreißenden Kampf, der in psychische Abgründe führt. Moor verdichtet die Geschichte zu einem mitreißenden Ein-Personen-Stück, das den Zuschauer in den Sog des Geschehens hineinzieht. Den dazu passenden feinfühlig-filigranen Soundtrack liefert das Emil Brandqvist Trio, das bereits bei seinem JAZZnights-Debüt im Januar 2017 in der Glocke begeisterte.

Veranstalter: Glocke Veranstaltungs-GmbH

Max Moor & Emil Brandqvist Trio bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Max Moor & Emil Brandqvist Trio

Glocke Bremen

Glocke Veranstaltungs-GmbH

GLOCKE Spezial

GLOCKE Spezial präsentiert Programme, die facettenreich verschiedene Gattungen, Genres und Kulturkreise umfassen – weltoffen und grenzüberschreitend! Freuen Sie sich auf renommierte Künstler, die höchst individuell unter Beweis stellen, wie vielfältig gute Unterhaltung sein kann!

Glocke Bremen bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Glocke Bremen

Konzerte / Konzert Glocke Vokal Bremen Bremen, Domsheide 6-8
Konzerte / Konzert Bremer Philharmoniker Bremen, Plantage 13

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.