zur Startseite

Immling Festival

Versuchungen im Chiemgauer Paradies
Immling Festival, 22. Juni bis 18. August 2019


Eigebettet in die paradiesische Landschaft des Chiemgaus liegt Gut Immling. Weit dehnt sich die Idylle aus. In Sichtweite befindet sich der Tierschutzhof des Gutes: Lamas, Auerochsen, Pferde, Hühner und Hasen – alle könnten eine Geschichte erzählen.

In diesem Ambiente präsentiert das Immling Festival 2019 irdische Versuchungen, denn

VERSUCHUNGEN SOLLTE MAN NICHT WIDERSTEHEN ... WER WEIẞ, WANN SIE WIEDERKOMMEN. (nach Oscar Wilde).

Opernfans dürfen sich auf drei Neuinszenierungen freuen: „Turandot“, das dramatische, eindringliche und gewaltige Meisterwerk von Giacomo Puccini - Mozarts „Don Giovanni“, temperamentvoll, charmant und elegant - und Johann Strauss´ „Die Fledermaus“, heiter und leicht, Walzerseligkeit, Wiener Charme und bitterböse Ironie.

Das Immling Festival bietet Konzerterlebnisse für jeden Geschmack: darunter zwei „Romantische Liederabende im Blumengarten“, ein Atelierkonzert mit Starpianist Kit Armstrong und „Cloud Music“ mit avantgardistischen Werken.

Unser Sommer-„SHREK-takel“: Die Nachwuchstalente der Akademie Immling erwecken eine phantastische Geschichte zum Leben. „SHREK - Das Musical“ wird mit emotionsgeladener Musik, temporeichen Choreographien und „SHREK-lich“ kurzweiligem Humor zu einem magischen Erlebnis für die ganze Familie.

Sommerlicher Musikgenuss auf Gut Immling -
ganz im Zeichen der Versuchung.

Kontakt

Immling Festival
Unsere Oper E.V.
Gut Immling
D-83128 Halfing

Telefon: +49 (0)8055 / 90 34-0
Fax: +49 (0)8055 / 90 34-28
E-Mail: sekretariat@immling.de

 

Anfahrt Gut Immling:
Gut Immling kann nur mit dem kostenlosen Shuttlebus erreicht werden (Ausnahmen werden den Kunden der jeweiligen Veranstaltung mitgeteilt). Bitte auch nicht den Navigationssystemen folgen und im Wald parken! Parkplätze stehen ausreichend im Gewerbegebiet Bad Endorf zur Verfügung (ausgeschildert). Von dort fahren die Busse jeweils 120 Minuten vor der jeweiligen Vorstellung ca. im 15-Minuten-Takt ab; Dauer der Fahrt nach Gut Immling ca. 10 Minuten. Nach der Vorstellung wird auch der letzte Zuschauer bis weit nach Ende der Vorstellung zurück zu seinem Pkw gebracht.

Immling Festival bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Immling Festival

Oper

Turandot

von Giacomo Puccini
in der von Franco Alfano ergänzten Fassung

Premiere: Sa. 22.6.2019 | 18.00 Uhr

Feurig schön und zugleich eiskalt: Wer Prinzessin Turandot für sich gewinnen will, muss drei Rätsel lösen – oder unweigerlich sterben… Mit seinem letzten Werk krönte Puccini sein Schaffen mit verführerisch-sinnlicher Exotik in einem gigantischen Orchesterapparat und voller gewaltiger Chorszenen. Bis heute zählt „Nessun dorma“, die Arie des siegreichen Prinzen Calaf, zu den beliebtesten Opernmomenten aller Zeiten.


Musikalische Leitung: Cornelia von Kerssenbrock
Inszenierung und Bühnengestaltung: Ludwig Baumann
Bühnenbild und Kostüme: Ekaterina Zacharova, Ludwig Baumann
Lichtdesign: Arndt Sellentin
Videodesign: Maximilian Ulrich
Choreographie: Yan Tung Chan
Dramaturgie: Florian Maier

Festivalchor Immling
Festivalorchester Immling

WERKEINFÜHRUNG
mit Festival-Dramaturg Florian Maier

Ebenfalls einzigartig in Immling: Unsere Werkeinführung „open air“ im idyllischen Apfelgarten neben dem Festspielhaus. Jeweils 60 Minuten vor Beginn jeder Opernvorstellung werden Sie von Florian Maier in die Besonderheiten der Immlinger Inszenierungen eingeführt. Unser „Apéritif“ der besonderen, Immling-eigenen Art: Musik und Natur im Einklang!

Beim gemeinsamen Kauf von Karten für zwei oder mehr der Inszenierungen „Turandot“, „Die Fledermaus“ und „Don Giovanni“ wird eine Ermäßigung von 10% auf jedes Ticket außer Kategorie E gewährt. Das Opern-Abo ist nur telefonisch unter 08055 9034-0 buchbar.

Turandot bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Turandot

Operette

Die Fledermaus

Operette von Johann Strauss (Sohn)

Premiere: Sa. 6.7.2019 | 18.00 Uhr

Die Königin der Goldenen Operettenära logiert in Immling – und mit ihrer Ankunft nimmt ein irrwitziges „Bäumchen wechsel dich!“-Spiel seinen Lauf, dessen Höhepunkt auf einem kuriosen Maskenball zu allerlei absurden Verwicklungen führt. Wer sein Glück in einem Seitensprung sucht, sollte idealerweise nicht an die eigene Gattin geraten. Und wenn doch? Wiener Charme, Walzerseligkeit und bitterböse Ironie gehen in Strauss` Meisterwerk Hand in Hand.

Musikalische Leitung: Evan Alexis Christ und
Kai Röhrig (21.7., 26.7.)
Inszenierung: Thomas Peters
Bühnenbild: Nikolaus Hipp
Kostüme: Wiebke Horn
Videodesign: Maximilian Ulrich
Lichtdesign: Arndt Sellentin
Dramaturgie: Florian Maier

Festivalchor Immling
Festivalorchester Immling

WERKEINFÜHRUNG
mit Festival-Dramaturg Florian Maier

Ebenfalls einzigartig in Immling: Unsere Werkeinführung „open air“ im idyllischen Apfelgarten neben dem Festspielhaus. Jeweils 60 Minuten vor Beginn jeder Opernvorstellung werden Sie von Florian Maier in die Besonderheiten der Immlinger Inszenierungen eingeführt. Unser „Apéritif“ der besonderen, Immling-eigenen Art: Musik und Natur im Einklang!

OPERN-ABO

Beim gemeinsamen Kauf von Karten für zwei oder mehr der Inszenierungen „Turandot“, „Die Fledermaus“ und „Don Giovanni“ wird eine Ermäßigung von 10% auf jedes Ticket außer Kategorie E gewährt. Das Opern-Abo ist nur telefonisch unter 08055 9034-0 buchbar.

Die Fledermaus bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Die Fledermaus

Oper

Don Giovanni

Premiere: Fr. 19.7.2019 | 19.00 Uhr

Skrupelloser Liebhaber und Mörder – Don Giovanni, der Frauenverführer aus Sevilla, kennt keine moralischen Grenzen und erobert mit brennender Leidenschaft hunderte Frauen. Sein Lebensziel ist es, dasjenige weibliche Wesen zu erobern, in welches er gerade verliebt ist – ohne Rücksicht auf Verluste. Doch seine gierige und rastlose Jagd bleibt nicht ohne Konsequenzen. Und am Ende sind sich gebrochene Herzen, gehörnte Ehemänner und entehrte Väter einig: „Fahr zur Hölle!“

„Don Giovanni“ bildet einen Höhepunkt in Mozarts Opernschaffen. Das Werk sprüht vor Energie und Charme, bewegt sich elegant zwischen der komischen Welt der Opera buffa und der düsteren Sphäre des Dämonischen – und lässt uns tief in die menschliche Seele blicken.

Musikalische Leitung: Cornelia von Kerssenbrock
Inszenierung und Bühnenbild: Verena von Kerssenbrock
Kostüme: Sanna Dembowski
Videodesign: Maximilian Ulrich
Lichtdesign: Arndt Sellentin
Dramaturgie: Florian Maier

Festivalchor Immling
Festivalorchester Immling

Don Giovanni: Modestas Sedlevičius
Der Komtur: Tuncay Kurtoğlu
Donna Anna: Lussine Levoni
Don Ottavio: Jenish Ysmanov
Donna Elvira: Forooz Razavi
Leporello: Ilya Lapich
Masetto: Simon Duus
Zerlina: Anastasia Churakova

WERKEINFÜHRUNG
mit Festival-Dramaturg Florian Maier
Ebenfalls einzigartig in Immling: Unsere Werkeinführung „open air“ im idyllischen Apfelgarten neben dem Festspielhaus. Jeweils 60 Minuten vor Beginn jeder Opernvorstellung werden Sie von Florian Maier in die Besonderheiten der Immlinger Inszenierungen eingeführt. Unser „Apéritif“ der besonderen, Immling-eigenen Art: Musik und Natur im Einklang!

Don Giovanni bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Don Giovanni

Familienprogramm

Shrek - Das Musical

Nach dem DreamWorks-Animationsfilm
und dem Buch von William Steig
Buch und Gesangstexte von David Lindsay-Abaire
Musik von Jeanine Tesori
Originalproduktion am Broadway von DreamWorks Theatricals und Neal Street Productions
Deutsch von Kevin Schroeder und Heiko Wohlgemuth

Eine humorvolle und spannende Reise wartet auf den ungehobelten Oger Shrek, als sein einsamer Sumpf von zahlreichen Märchenfiguren überrannt wird. Um die ungebetenen Gäste wieder loszuwerden, soll er Prinzessin Fiona vor einem feuerspeienden Drachen retten. Ein geschwätziger Esel ist da eher eine zweifelhafte Hilfe – was diesem jedoch herzlich egal ist…

Nach Musical-Erfolgen wie „Cats“ und „The Wiz – Der Zauberer von Oz“ erwecken die Immlinger Nachwuchstalente einmal mehr eine phantastische Geschichte zu neuem Leben. Das erfolgreiche Broadway-Musical nach den beliebten Hollywood-Hits wird mit emotionaler Musik, energiegeladenem Tanz und „shreklich“-kurzweiligem Humor zu einem magischen Erlebnis für die ganze Familie!

Musikalische Leitung: Taro Harada
Musikalische Einstudierung: Lukas Gahabka
Inszenierung und Bühnenbild: Verena von Kerssenbrock
Inszenierung der Originalproduktion am Broadway: Jason Moore
Choreographie: Andrea und Robert Honner
Kostüme: Sanna Dembowski
Videodesign: Maximilian Ulrich
Lichtdesign: Simon Kreisel
Dramaturgie: Florian Maier

Chor und Orchester der Akademie Immling
In Kooperation mit dem Tanzensemble der Dance Academy Pro People

Veranstaltungsort: Festspielhaus

Shrek - Das Musical bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Shrek - Das Musical

Gala

Gala der Opernchöre

Geballte Klangpower in großer Besetzung

Unser vielgelobter Festivalchor ist in diesem Jahr nicht nur in den Opern im Einsatz, sondern bekommt einen „eigenen“ Konzertabend. Freuen Sie sich auf monumentale Chöre von Verdi, Bizet, Wagner und anderen: Großer Chor, großes Orchester – ein Ohrenschmaus der Superlative!

Solisten des Immling Festivals

Festivalchor Immling

Festivalorchester Immling

Musikalische Leitung: Cornelia von Kerssenbrock

Gala der Opernchöre bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Gala der Opernchöre

Puppentheater

Im Anfang war das Wort

Joseph-Hipp-Puppentheater

Mit selbstgemachten Puppen wird ein Märchenstück für Erwachsene in sieben Erzählungen dargestellt. Herkules` Kampf gegen den kretischen Stier, die 40jährige Wanderung Moses und der Israeliten durch die Wüste sowie Asterix` Erfolg bei den Olympischen Spielen werden ebenso zu neuem Leben erweckt wie Don Quixotes und Wilhelm Tells Heldentaten, Baron Münchhausens Flug auf den Mond und der Kampf dreier russischer Helden gegen einen dreiköpfigen Drachen.

Joseph-Hipp-Puppentheater


Im Anfang war das Wort bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Im Anfang war das Wort

Liederabend

All you need is your love

Liebeslieder aus der Heimat

Französische, georgische, italienische, chinesische und deutsche Liebeslieder – und möglicherweise noch solche aus ganz anderen Ländern! Eine sehr persönliche Auswahl der Solisten unseres Festivals, stimmungsvoll intoniert zwischen Rosen und Oleander.

Solisten des Immling Festivals

Für den „Romantischen Liederabend im Blumengarten“ und „All you need is your love“ können Sie zum Preis von 19,- € unser ROMANTIKPAKET für zwei Personen zubuchen. Neben einer Platzreservierung am Tisch werden Sie so mit einer Rose und zwei Gläsern Prosecco begrüßt.

All you need is your love bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte All you need is your love

Oper

Finale Grande

Abschlusskonzert

Mit einem musikalischen Feuerwerk und allem, was das Opernherz begehrt, verabschieden sich die Solisten der diesjährigen Festspiele in einem feierlichen Galakonzert.

Solisten des Immling Festivals

Festivalchor Immling

Festivalorchester Immling

Musikalische Leitung: Cornelia von Kerssenbrock

Finale Grande bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Finale Grande

Kinderprogramm

Kinder-Kulturwoche

Bühne frei für unseren Nachwuchs

Theaterluft schnuppern, im Orchester spielen, singen, schauspielern, tanzen, Akrobatik und Clownerie erlernen, Kostüme schneidern und ein Bühnenbild bauen: Wir machen es wie die „Großen“ und am Ende dieser Kinder-Kulturwoche 2019 präsentieren wir unsere eigene Fassung von „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ nach den beliebten Romanen von Mark Twain.
Aufgrund der großen Nachfrage empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Kontakt: Tel: 08055 9034-0

Alter: 6-12 Jahre

Künstlerische Leitung: Verena von Kerssenbrock

Kinder-Kulturwoche bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kinder-Kulturwoche

Kinderprogramm

Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn

Bühnenfassung von Verena von Kerssenbrock frei nach Mark Twain

Traditionell das „letzte Wort“ zum Ende jedes Festivals haben die Kinder. Wie viel künstlerisches Potential in ihnen steckt, wird auch 2019 die öffentliche Abschlussvorstellung der Kinder-Kulturwoche beweisen.

Der Waisenjunge Tom und der Herumtreiber Huck sind unzertrennlich. Sie träumen von einem Leben voller Freiheit, Spaß und Abenteuer. Doch am Ufer des Mississippi lauern auch einige Gefahren – und so müssen die Freunde über sich hinauswachsen, um Wahrheit, Gerechtigkeit (und ganz nebenbei auch die eigenen frechen Streiche) siegen zu lassen.

Inszenierung: Verena von Kerssenbrock

Dramaturgie: Florian Maier

Teilnehmer der Kinder-Kulturwoche

Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn

Ereignisse / Festival Nymphenburger Sommer München München, Südliche Auffahrtsallee 56
Ereignisse / Festival Internationales Musikfest Kreuth
Ereignisse / Kulturveranstaltung Museum fünf Kontinente München München, Maximilianstraße 42
Ereignisse / Kulturveranstaltung Haus der Kunst München München, Prinzregentenstraße 1
Ereignisse / Festival Carl-Orff-Fest Andechs & Ammersee Füssen, Hochstiftstraße 9a
Ereignisse / Ausstellung Münchner Stadtbibliothek München, Rosenheimer Str. 5
Ereignisse / Ausstellung Münchner Künstlerhaus München, Lenbachplatz 8
Ereignisse / Festspiele Arte-Musica-Poetica Andechs, Bergstrasse 2
Sa, 27.7.2019, 19:00 Uhr
Ereignisse / Festspiele Arte-Musica-Poetica Andechs, Bergstrasse 2
So, 28.7.2019, 19:00 Uhr
Ereignisse / Theater Münchener Biennale München, Ludwigstr. 8
Ereignisse / Theater Theaterfestival SPIELART München München, Ludwigstr. 8
Ereignisse / Festival Spielmotor München e.V. München, Ludwigstraße 8
Ereignisse / Theater Oberangertheater München, Oberanger 38
Ereignisse / Freizeit DT - Die Tanzschule am Deutschen Theater München München, Schwanthalerstrasse 13
Ereignisse / Kulturveranstaltung Stadthalle Germering Germering, Landsberger Str. 39
Ereignisse / Kulturveranstaltung Jour Fix bei 84 GHz Kultur im Keller München, Georgenstraße 84
Ereignisse / Kulturveranstaltung Indien-Institut Grünwald, Oberhachingerstr. 37
Ereignisse / Oper Immling Festival Halfing, Gut Immling
Ereignisse / Kulturveranstaltung Amerika Haus München, Karolinenplatz 3
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kulturverein Olympiadorf forum 2 München, Nadistrasse 3
Ereignisse / Essen/Trinken Turmstüberl im Valentin-Karlstadt-Musäum München, Tal 50
Ereignisse / Festival Tanzwerkstatt Europa München, Emil Geis Str. 21
Ereignisse / Kulturveranstaltung Orff Zentrum München München, Kaulbachstraße 16
Ereignisse / Festival Osterfestival Nördliche Oberpfalz Pleystein, Neuenhammerstr. 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Klohäuschen, Westtor an der Großmarkthalle München München, Thalkirchenerstr. 81
Ereignisse / Festival Spectaculum Mundi München, Graubündener Str. 100
Ereignisse / Festival Klang & Raum - Musikfestival in Kloster Irsee Irsee, Klosterring 4
Ereignisse / Festival Nymphenburger Sommer München München, Schloss Nymphenburg Eingang 19
Ereignisse / Kulturveranstaltung Einstein Kultur München, Einsteinstr. 42

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.