Vierwaldstättersee

CH 6005 Luzern


Der Vierwaldstättersee fasziniert durch seine landschaftliche Schönheit und die am See liegenden historischen Stätten. Der Vierwaldstättersee besteht aus mehreren Armen und Buchten, unter anderem dem Luzernersee, der vom Kreuztrichter aus nach Nordwesten nach Luzern führt, wo die Reuss den See verlässt und zur Aare weiter fliesst.

Am See führten schon früher Pilgerwege nach Rom vorbei. Auch der westwärts nach Santiago de Compostela führende Jakobsweg führt von Einsiedeln nach Brunnen. Von hier führt er weiter westlich mit dem Schiff nach Luzern oder über den Alpnachersee nach Süden zum Brünigpass.

20 Schiffe, davon 5 nostalgische Raddampfer, bieten Ihnen Rundreisen sowie zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten auch in Kombination mit vielen Bergbahnen.