zur Startseite

Tiroler Symphonieorchester Innsbruck

Das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck wurde 1893 von Martin Spörr, später Mitbegründer der Wiener Symphoniker, gegründet. Eine Reihe international bekannter Dirigenten und Solisten hat seither mit dem TSOI konzertiert, in den letzten Jahren unter anderen Elisabeth Leonskaja, Rudolf Buchbinder, Daniel Hope und Patricia Kopatchinskaja. Im September 2009 tratt Georg Fritzsch, GMD der Landeshauptstadt Kiel, seine Position als neuer Chefdirigent des TSOI an.

Kontakt

Tiroler Symphonieorchester Innsbruck
Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck
Rennweg 2
A-6020 Innsbruck

Telefon: +43.512.52074
Fax: +43.512.52074.333
E-Mail: tiroler@landestheater.at

 

Kassa Tel. +43.512.52074.4
Kassa Fax. +43.512.52074.338
e-Mail. kassa@landestheater.at
Konzert

6. Symphonie­konzert:
Tiroler Symphonieorchester Innsbruck

HIMMLISCHE FREUDEN

Tiroler Symphonieorchester Innsbruck
Heinz Holliger, Dirigent
Sarah Maria Sun, Sopran


Robert Schumann (1810–1856): Ouvertüre zur Oper „Genoveva“ op. 81
Heinz Holliger (*1939): „Dämmerlicht (Hakumei)“ . Fünf Haiku für Sopran und großes Orchester nach Gedichten von Heinz Holliger
Gustav Mahler (1860–1911): Symphonie Nr. 4 G-Dur für Sopransolo und Orchester

„Musik ist fähig, das Zeitbewusstsein völlig aufzuheben – die Ewigkeit wird in einen Augenblick eingepackt“, sagte Heinz Holliger in einem Interview über seinen Gesangszyklus „Dämmerlicht“. Aus nur 17 Silben besteht die japanische Gedichtform Haiku, doch aus einem einzigen Wortklang entstehen in Holligers Vertonungen von fünf eigenen Haikus große Klanggebilde am unendlichen Abendhimmel. Aus Holligers „Dämmerlicht“ wird die deutsche Sopranistin Sarah Maria Sun zu den „himmlischen Freuden“ im Finale von Mahlers vierter Symphonie gelangen. Sie führe in die „Welt als ewige Jetztzeit“, sagte Mahler über diese aus dem Keim eines „Wunderhorn“-Liedes entstandene Symphonie. An Schumann, dem Holliger 2016 den Schwerpunkt seines Programms mit dem TSOI widmete, knüpft der universelle Schweizer Musiker bei seiner Wiederkehr an und eröffnet mit der Ouvertüre zur romantischen Sagenoper „Genoveva“.
Kinderprogramm

Sitzkissenkonzert bei ERWIN: „Das kleine Ich bin ich“

Musikalische Erzählung nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Mira Lobe und Susi Weigel

DAS KLEINE ICH BIN ICH

Auf der bunten Blumenwiese geht ein buntes Tier spazieren … Auf seiner Suche nach Zugehörigkeit und Identität wird ihm von anderen Tieren fortwährend die Frage gestellt, wer es denn eigentlich sei. Und nachdem das bunte Tier darauf keine Antwort weiß, beginnt es zu zweifeln. Bis es schließlich zu der frohen Erkenntnis gelangt: Ich bin ich!
Der Kinderbuchklassiker von Mira Lobe und Susi Weigel wurde von der österreichischen Komponistin Elisabeth Naske vertont. In kleiner Besetzung mit Klarinette, Violoncello und Akkordeon beschäftigt sich das Werk vergnüglich mit der kindlichen Identitätsfindung: Ich bin so, wie ich bin, und das ist gut so!
Kammermusik

Musikalisches Blind Date

Kammerkonzert

Ein Überraschungskonzert für Neugierige

Den Ohren freien Lauf lassen und sich darauf einlassen, was das Stück einem „sagt“ … Erst hinterher werden Titel und Komponist bekannt gegeben, im Dialog mit den MusikerInnen kann man mehr über das gespielte Stück erfahren und sich – wenn man möchte – das Stück noch einmal anhören. Wer traut sich?
Konzerte / Neue Musik Galerie St. Barbara Osterfestival Tirol Hall i.T, Schmiedgasse 5
Sa, 6.4.2019, 20:15 Uhr
Konzerte / Neue Musik Galerie St. Barbara Osterfestival Tirol Hall i.T, Schmiedgasse 5
Sa, 6.4.2019, 20:15 Uhr
Konzerte / Neue Musik Galerie St. Barbara | Osterfestival Tirol Hall i.T., Schmiedgasse 5
Di, 9.4.2019, 20:15 Uhr
Konzerte / Konzert Galerie St. Barbara | Osterfestival Tirol 6060 Hall i.T., Schmiedgasse 5
Sa, 13.4.2019, 20:15 Uhr
Konzerte / Konzert Galerie St. Barbara | Osterfestival Tirol 6060 Hall i.T., Schmiedgasse 5
Mi, 17.4.2019, 20:15 Uhr
Konzerte / Konzert Galerie St. Barbara | Osterfestival Tirol 6060 Hall i.T., Schmiedgasse 5
Do, 18.4.2019, 20:15 Uhr
Konzerte / Kirchenmusik Galerie St. Barbara | Osterfestival Tirol 6060 Hall i.T., Schmiedgasse 5
Fr, 19.4.2019, 15:00 Uhr
Konzerte / Kirchenmusik Galerie St. Barbara | Osterfestival Tirol 6060 Hall i.T., Schmiedgasse 5
Sa, 20.4.2019, 07:00 Uhr
Konzerte / Neue Musik Galerie St. Barbara | Osterfestival Tirol 6060 Hall i.T., Schmiedgasse 5
Sa, 20.4.2019, 20:15 Uhr

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Registrieren Sie sich jetzt, um Kommentare schreiben zu können.