zur Startseite

Schloss Solitude

Schloss Solitude wurde zwischen 1763 und 1769 als Jagd- und Repräsentationsschloss von Johann Friedrich Weyhing und Philippe de La Guêpière unter Herzog Carl Eugen von Württemberg erbaut.

Das Schloss liegt auf einem langgezogenen Höhenrücken zwischen den Städten Leonberg, Gerlingen und den Stuttgarter Stadtbezirken Weilimdorf und Botnang. Die Anlage ist durch eine zwölf Kilometer lange, schnurgerade Straße mit dem Residenzschloss Ludwigsburg verbunden.

Von 1972 bis 1983 wurde das Schloss umfassend renoviert. Es ist heute Sitz der 1990 eingeweihten Akademie Schloß Solitude, einer schwäbischen »Villa Massimo« für Kunststipendiaten aus aller Welt, denen in den Kavaliersbauten Wohn-, Arbeits- und Ausstellungsräume bereitgestellt werden.

Kontakt

Schloss Solitude
Solitude 1
D-70197 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711-69 66 99

 

Schloss Solitude Gastronomie
Kavaliersbau Haus 2
D-70197 Stuttgart
Tel.: +49 (711) 469 07 70
www.joergmink.com

Künstlerakademie
Tel.: +49 (0)711-99 61 90

Öffnungszeiten
1. April - 31. Oktober:
Di-Sa 9-12 und 13.30-17 Uhr
So & Feiertage 9.00 - 17.00 Uhr
1. November - 31. März:
Di-Sa 13.30-16 Uhr
So, Feiertage 10.00 - 16.00 Uhr

Führungen
nach Bedarf und Voranmeldung unter Tel. und Fax: +49 (0)711-69 66 99
Sehenswürdigkeiten / Schloss Neues Schloss Stuttgart Stuttgart, Schlossplatz
Sehenswürdigkeiten / Schloss Altes Schloss Stuttgart Stuttgart, Schillerplatz 6
Sehenswürdigkeiten / Kirche Stiftskirche Stuttgart Stuttgart, Stiftstraße 12
Sehenswürdigkeiten / Kirche Ulmer Münster Ulm, Münsterplatz 21
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss & Park Rosenstein Stuttgart Stuttgart, Rosenstein 1
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Hohenzollern Bisingen, Burg Hohenzollern
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Ludwigsburg Ludwigsburg, Schlossstraße 30
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Rathaus Ulm Ulm, Marktplatz