Mariendom (Neuer Dom)

Landstraße (Mariendom Linz)
A 4020 Linz

Telefon: +43 732 946100
E-Mail: domcenter@dioezese-linz.at

Der römisch-katholische Mariä-Empfängnis-Dom in Linz, auch Mariä Empfängnis Dom, Mariendom oder Neuer Dom genannt, wurde 1855 durch den Linzer Bischof Franz Joseph Rudigier in Auftrag gegeben. 1862 erfolgte die Grundsteinlegung und 1924 wurde der Dom von Bischof Johannes Maria Gföllner eingeweiht.
Der Neue Dom wurde als neugotisches Bauwerk ganz im Stil der französischen Hochgotik geplante und errichtete. Der Dom ist mit einer Grundfläche von 5.170 Quadratmetern der größte in Österrreich, aber nicht der Höhste: der Turm des Stephansdomes in Wien ist 2 Meter höher.

Öffnungszeiten:
Oktober bis März Mo-Sa 10-13 Uhr und 14-17 Uhr