zur Startseite
2

Kunstmuseum Ravensburg

Das Kunstmuseum Ravensburg wurde von dem Architekturbüro Lederer + Ragnarsdóttir + Oei entworfen und beheimatet eine der größten Privatsammlungen Süddeutschlands. Unter dem Format "Selinka Classics" wird eine variierende Auswahl der über 200 Werke umfassenden Sammlung des früheren Werbeberaters Peter Selinka (1924 - 2006) und seiner Frau Gudrun Selinka permanent im Museum gezeigt. Schwerpunkte der Sammlung sind Werke des deutschen Expressionismus sowie der Gruppen CoBrA und SPUR. Zudem präsentiert das Museum vielbeachtete Wechselausstellungen zur Klassischen Moderne und zur zeitgenössischen Kunst. Das Kunstmuseum Ravensburg wurde im Jahr 2013 mit dem deutschen Architekturpreis ausgezeichnet, 2014 für den Europäischen Museumspreis (EMYA) nominiert und 2015 als "Museum des Jahres“ (AICA) ausgezeichnet.

(Kunstmuseum Ravensburg, Foto: Roland Halbe)

Kontakt

Kunstmuseum Ravensburg
Burgstraße 9
D-88212 Ravensburg

Telefon: +49 (0)751 82 810
E-Mail: kunstmuseum@ravensburg.de

 

Öffnungszeiten
Di-So 11-18 Uhr, Do 11-19 Uhr
Mo geschlossen, außer feiertags
Bewertungschronik

Kunstmuseum Ravensburg bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Kunstmuseum Ravensburg

Ausstellung

Helmut Sturm. Spielfelder der Wirklichkeit

Die Retrospektive gibt erstmals einen umfassenden Einblick in das facettenreiche Werk des Malers Helmut Sturm (1932–2008). Als Mitbegründer der Künstlergruppe ›SPUR‹, eine der ersten Avantgardebewegungen im Nachkriegsdeutschland, trug Sturm maßgeblich zur künstlerischen Aufbruchsstimmung der 1960er-Jahre bei und entwickelt bis zuletzt bedeutende Zeugnisse einer expressiven Malerei, die Abstraktion und Figuration souverän vereint. Eine Kooperation mit der Kunsthalle Emden und dem Museum Lothar Fischer i. d. OPf.

Helmut Sturm. Spielfelder der Wirklichkeit bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Helmut Sturm. Spielfelder der Wirklichkeit

Ausstellung

Max Ernst

Max Ernst (1891–1976) gehört zu den großen Formverwandlern und geistigen Erneuerern in der Kunst des 20. Jahrhunderts. Mit über 40 Arbeiten aus der Sammlung Wilfried und Gisela Fitting sowie aus der Sammlung Hans Bolliger des Kunstmuseum Bonn – darunter intime Gemälde, Aquarelle, Collagen, Grafiken und einige plastische Arbeiten – schlägt die Werkschau einen Bogen von den Anfängen bis zum Spätwerk seines Schaffens und lädt die Besucher ein, in die fantasievollen Bildwelten von Max Ernst einzutauchen.

Max Ernst bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Max Ernst

Ausstellung

Caroline Achaintre

Die erste museale Einzelausstellung von Caroline Achaintre (*1969, lebt in London) in Deutschland gibt Einblick in das einprägsame Werk der deutsch-französischen Künstlerin. Achaintre überführt tradierte Techniken wie Tapisserie, Keramik und Aquarell in die Gegenwart und erkundet dabei die Grenzen zwischen Abstraktion und Gegenständlichem. Ihre imposanten großformatigen Wandteppiche, intimen Keramiken und Aquarelle sind Einladungen an das freie Spiel der Vorstellungskraft.

Caroline Achaintre bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Caroline Achaintre

Führung

Öffentliche Führungen

FÜHRUNGEN
Alle Führungen sind auch INDIVIDUELL buchbar: 55 € pro Gruppe, zzgl. 5 € Eintritt pro Person
Anmeldung unter kunstmuseum@ravensburg.de oder +49 (0)751 82 812

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Durch einen Kunstvermittler erhalten Sie einen vertiefenden Einblick in die aktuelle/n Ausstellung/en mit zahlreichen spannenden Hintergrundinformationen.
pro Person: 5 € zzgl. Eintritt
Dauer: ca. 1 Std.

KURATORENFÜHRUNG
Kuratorenführung durch die aktuellen Ausstellungen
pro Person: 6 € zzgl. Eintritt
Dauer: ca. 1 Std.

ARCHITEKTURFÜHRUNG
Das Kunstmuseum Ravensburg ist der erste Museumsbau weltweit, der in zertifizierter Passivhaus-Bauweise realisiert wurde und steht für ein nachhaltiges und ressourcenbewusstes Bauen. Dem Stuttgarter Architektenbüro LRO gelang es, dem Museum eine unverwechselbare zeitgemäße Identität zu verleihen und es zugleich in die historische Umgebung einzubinden. Seit der Eröffnung 2013 wurden dem Gebäude bzw. seinen Architekten etliche Auszeichnungen zugesprochen. Michael Borrasch gibt in der Führung Einblicke in die architektonischen Merkmale und beleuchtet besondere Details des Baukörpers.
pro Person: 5 € zzgl. Eintritt
Dauer: ca. 1 Std.

STUDENTEN FÜHREN STUDENTEN UND JUNGE ERWACHSENE
IN KOOPERATION MIT DEM FREUNDESKREIS
MITTWOCHS 17 UHR, KOSTENFREI
Bei diesem Ausstellungsrundgang haben junge Leute die Möglichkeit, im Gespräch mit Studenten die Ausstellung zu erkunden.
In Zusammenarbeit mit dem Fach Kunst, Pädagogische Hochschule Weingarten.
Teilnahme kostenfrei
Dauer: ca. 1 Std.

ENGLISCHSPRACHIGE FÜHRUNG
IN KOOPERATION MIT DEM FREUNDESKREIS
Durch eine aus New York stammende Kunstvermittlerin erhalten Sie einen vertiefenden Einblick in die aktuelle Ausstellung/en mit zahlreichen spannenden Hintergrundinformationen: Ein Kunstgenuss kombiniert mit der perfekten Gelegenheit, um die englische Sprache zu pflegen.
Teilnahme kostenfrei
Dauer: ca. 1 Std.

Öffentliche Führungen bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Öffentliche Führungen

Führung

Öffentliche Führung durch die Ausstellung

JEWEILS SONNTAGS, bis 15. August 2021

- Teilnehmerzahl auf max. 6 Personen begrenzt
- Es gelten die Allgemeine Hygieneregeln sowie die Kontaktnachverfolgung
- Für den Besuch bei einer Inzidenz unter 50 kein Test-, Impf- oder Genesenennachweis mehr erforderlich
- Anmeldungen erforderlich unter: 0751 82810 (zu den Öffnungszeiten)
- Individuelle Termine können ebenfalls für Gruppen mit bis zu sechs Personen vereinbart werden.

Eintritt: pro Person: 7 € zzgl. 5 € Teilnahmegebühr

Öffentliche Führung durch die Ausstellung bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Öffentliche Führung durch die Ausstellung

Kurs

Fotografieworkshop – Cyanotypie

Die Cyanotypie (Blaudruck) entstand 1842 und ist eine der ersten Formen der Fotografie. In dem eintägigen Workshop werden die Grundlagen dieser Technik erprobt. Unter der Anleitung eines Fotografen wird ein neues Lieblingsfoto aufgenommen. Im Anschluss entstehen daraus analoge Unikate zum Mitnehmen.

- Es gelten die Allgemeine Hygieneregeln sowie die Kontaktnachverfolgung
- Für den Besuch bei einer Inzidenz unter 50 kein Test-, Impf- oder Genesenennachweis mehr erforderlich
- Anmeldungen erforderlich unter: 0751 82810 (zu den Öffnungszeiten)
- Teilnehmerzahl auf max. 6 Personen begrenzt
- Kosten: pro Termin 15 € plus 10 € Materialkosten
- Kursleitung: Wynrich Zlomke, Fotograf




Eintritt: Kosten: pro Termin 15 € plus 10 € Materialkosten

Fotografieworkshop – Cyanotypie bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Fotografieworkshop – Cyanotypie

Führung

ARCHITEKTURFÜHRUNG - Museum in Passivhausbauweise

Das Kunstmuseum Ravensburg steht als markanter Neubau seit 2013 inmitten der historischen Altstadt, der rund 1000 Jahre alten Kommune nördlich des Bodensees. Die Architekturführung gibt Einblicke in die architektonischen Merkmale, beleuchtet besondere Details des Baukörpers und widmet sich der Passivhausbauweise des Museums.

- Teilnehmerzahl auf max. 6 Personen begrenzt
- Es gelten die Allgemeine Hygieneregeln sowie die Kontaktnachverfolgung
- Für den Besuch bei einer Inzidenz unter 50 kein Test-, Impf- oder Genesenennachweis mehr erforderlich
- Anmeldungen erforderlich unter: 0751 82810 (zu den Öffnungszeiten)
- Individuelle Termine können ebenfalls für Gruppen mit bis zu sechs Personen vereinbart werden.

Eintritt: pro Person: 7 € zzgl. 5 € Teilnahmegebühr

ARCHITEKTURFÜHRUNG - Museum in Passivhausbauweise bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte ARCHITEKTURFÜHRUNG - Museum in Passivhausbauweise

Online-Shop

Museumsshop

Kataloge
Plakate
Memory
Taschen
Kinder
Geschenke

Museumsshop bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Museumsshop

2

Kunstmuseum Ravensburg

Das Kunstmuseum Ravensburg wurde von dem Architekturbüro Lederer + Ragnarsdóttir + Oei entworfen und beheimatet eine der größten Privatsammlungen Süddeutschlands. Unter dem Format "Selinka Classics" wird eine variierende Auswahl der über 200 Werke umfassenden Sammlung des früheren Werbeberaters Peter Selinka (1924 - 2006) und seiner Frau Gudrun Selinka permanent im Museum gezeigt. Schwerpunkte der Sammlung sind Werke des deutschen Expressionismus sowie der Gruppen CoBrA und SPUR. Zudem präsentiert das Museum vielbeachtete Wechselausstellungen zur Klassischen Moderne und zur zeitgenössischen Kunst. Das Kunstmuseum Ravensburg wurde im Jahr 2013 mit dem deutschen Architekturpreis ausgezeichnet, 2014 für den Europäischen Museumspreis (EMYA) nominiert und 2015 als "Museum des Jahres“ (AICA) ausgezeichnet.

(Kunstmuseum Ravensburg, Foto: Roland Halbe)
Öffnungszeiten
Di-So 11-18 Uhr, Do 11-19 Uhr
Mo geschlossen, außer feiertags

Kunstmuseum Ravensburg bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Kunstmuseum Ravensburg

Ausstellungen / Museum Kunsthaus Bregenz Bregenz, Karl-Tizian-Platz
Ausstellungen / Museum vorarlberg museum Bregenz, Kornmarktplatz 1
Ausstellungen / Museum Archäol. Landesmuseum Baden-Württemberg Konstanz, Benediktinerplatz 5
Ausstellungen / Museum Zeppelin Museum Friedrichshafen Friedrichshafen, Seestraße 22
Ausstellungen / Messe Kunstmesse Art Bodensee Dornbirn, Messeplatz 1
Ausstellungen / Museum Fastnachtsmuseum Narrenschopf Bad Dürrheim, Luisenstraße 41
Ereignisse / Festival Höri Musiktage Bodensee vom 5. bis 15.8.2021
Ausstellungen / Museum Kunstmuseum St. Gallen St.Gallen, Museumstr. 32
Ausstellungen / Museum Kunstzone in der Lokremise St.Gallen St.Gallen, Grünbergstr. 7
Ausstellungen / Museum Museum im Lagerhaus St.Gallen St.Gallen, Davidstr. 44
Ausstellungen / Museum Historisches und Völkerkundemuseum
St.Gallen
St. Gallen, Museumstrasse 59
Ausstellungen / Museum Stadtmuseum Radolfzell Radolfzell, Seetorstr. 3
Ausstellungen / Museum Kunst Halle St.Gallen St. Gallen, Davidstr. 40
Ausstellungen / Ausstellung QuadrART Dornbirn Dornbirn, Sebastianstr. 9
Ausstellungen / Museum Rosgartenmuseum Konstanz Konstanz, Rosgartenstraße 3-5
Ausstellungen / Galerie Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz, Wessenbergstraße 43
Ausstellungen / Museum Bodensee-Naturmuseum Konstanz Konstanz, Hafenstraße 9 im Sea Life
Ausstellungen / Museum Hus-Haus Konstanz, Hussenstraße 64

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.