zur Startseite

Goldenes Dachl

Das Goldene Dachl, Innsbrucks berühmtes Wahrzeichen, liegt inmitten der mittelalterlichen Altstadt. Kaiser Maximilian I. ließ den Prunkerker mit 2.657 feuervergoldeten Kupferschindeln an der ehemaligen Residenz Herzog Friedrichs IV. errichten. Steinreliefs zeigen zwischen wilden akrobatischen Tänzern, den Moreskentänzern, Maximilians erste Frau, Maria von Burgund, und seine zweite Gemahlin, Bianca Maria Sforza von Mailand. Das Goldene Dachl beherbergt nicht nur das gleichnamige Museum (mit Blick auf den Prunkerker!), in dem die Zeit Maximilians vorgestellt wird, unter anderem in einem sehr informativen viertelstündiger Film, sondern auch den Sitz des „Ständigen Sekretariats der internationalen Alpenkonvention“.

Kontakt

Goldenes Dachl
Herzog-Friedrich-Str. 15
A-6020 Innsbruck

Telefon: +43 512 53601441
Sehenswürdigkeiten / Burg Kaiserliche Hofburg Innsbruck Innsbruck, Rennweg 1
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Ambrass Innsbruck Innsbruck, Schloss Straße 20
Sehenswürdigkeiten / Kirche Dom zu St. Jakob Innsbruck Innsbruck, Domplatz
Sehenswürdigkeiten / Kirche Hofkirche Innsbruck Innsbruck, Universitätsstraße 2
Sehenswürdigkeiten / Denkmal Annasäule Innsbruck Maria-Theresien-Strasse Innsbruck, Maria-Theresien-Straße
Sehenswürdigkeiten / Kirche Wiltener Basilika Innsbruck Innsbruck, Pastorstraße 694
Sehenswürdigkeiten / Burg Festung Kufstein Kufstein, Festung 2