Sankt Lambertus

Kath. Pfarrgemeinde St. Lambertus

Stiftsplatz 7
D 40213 Düsseldorf

Telefon: 0211-132326
Fax: 0211-3237768
E-Mail: buero@lambertuskirche.de

Die Kirche Sankt Lambertus ist wohl das älteste Bauwerk und ein Wahrzeichen der historischen Kernstadt. Sie wurde 1394 als dreischiffige Hallenkirche in Formen der niederrheinischen Backsteingotik erbaut. Die ungewöhnliche Dachform entstand erst 1815 als nach einem Brand die Turmspitze erneuert wurde und hierfür wahrscheinlich zu feutes Holz verwendet wurde. Kurze Zeit später verzog sich das Holz und die Kirche erhielt so die berühmte Drehung im Dach. Laut Volksglauben soll es sich erst dann wieder begradigen, wenn eine Jungfrau in der Lambertuskirche heiratet.
Der Pfarraltar der Basilika birgt einen Schrein mit Reliquien des Heiligen Apollinaris, des Stadtpatrons. Sein Gedenktag ist übrigens der ursprüngliche Anlass der Düsseldorfer Kirmes.

(Bild: © Till Niermann / wikipedia.de)