zur Startseite
1

Museum Ludwig

Wir zählen nicht nur zu den insgesamt fünf Museen allein in Deutschland, die das Sammlerehepaar Peter und Irene Ludwig initiiert haben und durch großzügige Schenkungen, Dauerleihgaben und Projektmittel fördern, sondern profilieren uns seit der Öffnung im September 1992 durch einen aktiven Dialog mit der aktuellen Kunst im Nachbarland Frankreich. Darüber hinaus realisieren wir internationale Ausstellungsprojekte in Koblenz.

Aufgrund des Kuratoriumbeschlusses der Gründungskommission, der u.a. Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Ludwig und der damalige Oberbügerbürgermeister der Stadt Koblenz angehörten, gestalten die Sammlung und die Ausstellungspolitik des Museums einen wichtigen Austausch mit dem Nachbarland Frankreich. Die fast 300-jährige Verbindung der Stadt Koblenz mit Frankreich, sowohl in Zeiten des Protektorats als auch der Besatzung, bilden den historisch legitimen Rahmen, nun ein Museum mit aktuellen Ansätzen und Fragestellungen zu positionieren.

Die Lage am „Deutschen Eck", am Zusammenfluß von Rhein und Mosel, im Angesicht des „Kaiser-Denkmals", das ebenfalls 1992 rekonstruiert in seiner ursprünglichen Form wieder gezeigt werden konnte, bildet das „Deutschherrenhaus" nun einen lebendigen Gegenpart zur historisierenden Ausrichtung der Stadt.

Das Ludwig Museum ermöglicht auf einzigartige Weise den Bezug zur aktuellen Kunst, vornehmlich Frankreichs, und profitiert von seiner inhaltlichen Anbindung an die Peter und Irene Ludwig-Stiftung sowie deren Sammlungsbeständen in zahlreichen nationalen und internationalen Museen.

Insofern verstehen sich auch die Ausstellungen, die das Museum realisiert, in einem vielstimmigen Dialog, der sich zum einen auf die eigene Sammlung bezieht und Einzelpositionen herausarbeitet, der aber auch Kontexte schafft zu wichtigen Entwicklungen innerhalb der Kunst Frankreichs und der internationalen Kunst. Wir sind darüber hinaus Mittler für französische Institutionen und Forschungseinrichtungen.

Kontakt

Museum Ludwig
Esther-Bejarano-Str. 1
D-56068 Koblenz

Telefon: +49 (0)261-30 40 412
Fax: +49 (0)261-30 40 413
E-Mail: info@ludwigmuseum.org

Bewertungschronik

Museum Ludwig bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Museum Ludwig

1

Museum Ludwig

Wir zählen nicht nur zu den insgesamt fünf Museen allein in Deutschland, die das Sammlerehepaar Peter und Irene Ludwig initiiert haben und durch großzügige Schenkungen, Dauerleihgaben und Projektmittel fördern, sondern profilieren uns seit der Öffnung im September 1992 durch einen aktiven Dialog mit der aktuellen Kunst im Nachbarland Frankreich. Darüber hinaus realisieren wir internationale Ausstellungsprojekte in Koblenz.

Aufgrund des Kuratoriumbeschlusses der Gründungskommission, der u.a. Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Ludwig und der damalige Oberbügerbürgermeister der Stadt Koblenz angehörten, gestalten die Sammlung und die Ausstellungspolitik des Museums einen wichtigen Austausch mit dem Nachbarland Frankreich. Die fast 300-jährige Verbindung der Stadt Koblenz mit Frankreich, sowohl in Zeiten des Protektorats als auch der Besatzung, bilden den historisch legitimen Rahmen, nun ein Museum mit aktuellen Ansätzen und Fragestellungen zu positionieren.

Die Lage am „Deutschen Eck", am Zusammenfluß von Rhein und Mosel, im Angesicht des „Kaiser-Denkmals", das ebenfalls 1992 rekonstruiert in seiner ursprünglichen Form wieder gezeigt werden konnte, bildet das „Deutschherrenhaus" nun einen lebendigen Gegenpart zur historisierenden Ausrichtung der Stadt.

Das Ludwig Museum ermöglicht auf einzigartige Weise den Bezug zur aktuellen Kunst, vornehmlich Frankreichs, und profitiert von seiner inhaltlichen Anbindung an die Peter und Irene Ludwig-Stiftung sowie deren Sammlungsbeständen in zahlreichen nationalen und internationalen Museen.

Insofern verstehen sich auch die Ausstellungen, die das Museum realisiert, in einem vielstimmigen Dialog, der sich zum einen auf die eigene Sammlung bezieht und Einzelpositionen herausarbeitet, der aber auch Kontexte schafft zu wichtigen Entwicklungen innerhalb der Kunst Frankreichs und der internationalen Kunst. Wir sind darüber hinaus Mittler für französische Institutionen und Forschungseinrichtungen.

Museum Ludwig bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Museum Ludwig

Ausstellungen / Museum Museum Ludwig Köln Köln, Hein­rich-Böll-Platz
Ausstellungen / Museum Rautenstrauch-Joest-Museum Köln Köln, Cäcilienstraße 29-33
Ausstellungen / Museum Käthe Kollwitz Museum Köln Köln, Neumarkt 18-24
Ausstellungen / Museum MAKK - Museum für Angewandte Kunst Köln Köln, An der Rechtschule
Ausstellungen / Museum Kunsthalle Düsseldorf Düsseldorf, Grabbeplatz 4
Ausstellungen / Museum NS-Dokumentations-Zentrum / EL-DE-Haus Köln, Appellhofplatz 23-25
Ausstellungen / Museum Wallraf-Richartz-Museum Köln Köln, Obenmarspforten
Ausstellungen / Museum Kunst- und Ausstellungshalle Bonn Bonn, Helmut-Kohl-Allee 4
Ausstellungen / Messe Art Cologne Köln, Messeplatz 1
Ausstellungen / Ausstellung Künstlerforum Bonn
So, 2.10.2022, 16:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung ARTour Gallerie
Fr, 7.10.2022, 15:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung ARTour Gallerie
Sa, 8.10.2022, 14:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung ARTour Gallerie
So, 9.10.2022, 11:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Römisch-Germanisches Museum im Belgischen Haus
So, 9.10.2022, 18:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Alexander-Tutsek-Stiftung
Do, 20.10.2022, 12:30 Uhr
Ausstellungen / Museum Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland Bonn, Willy-Brandt-Allee 14
Ausstellungen / Museum Museum für Ostasiatische Kunst Köln Köln, Universitätsstraße 100
Ausstellungen / Museum Ägyptisches Museum der Universität Bonn Bonn, Regina-Pacis-Weg 7
Ausstellungen / Museum StadtMuseum Bonn Bonn, Franziskanerstrasse 9
Ausstellungen / Galerie Galerie Jöllenbeck Köln Köln, St. Apern-Str. 40
Ausstellungen / Galerie Galerie Priska Pasquer Köln Köln, Goebenstr. 3
Ausstellungen / Galerie Galerie Hammelehle und Ahrens Köln Köln, An der Schanz 1a
Ausstellungen / Museum K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Ständehausstr. 1
Ausstellungen / Museum Museum Schnütgen Köln Köln, Cäcilienstraße 29
Ausstellungen / Museum Museum Insel Hombroich Neuss Neuss, Minkel 2
Ausstellungen / Museum Clemens-Sels-Museum Neuss Neuss, Am Obertor
Ausstellungen / Galerie Galerie Karsten Greve Köln Köln, Drususgasse 1-5
Ausstellungen / Galerie Galerie Voss Düsseldorf Düsseldorf, Mühlengasse 3
Ausstellungen / Museum Stadtmuseum Düsseldorf Düsseldorf, Berger Allee 2
Ausstellungen / Ausstellung Kölnischer Kunstverein Die Brücke Köln, Hahnenstraße 6
Ausstellungen / Museum Ludwig Museum Koblenz Koblenz, Danziger Freiheit 1
Ausstellungen / Museum Kölnisches Stadtmuseum Köln, Zeughausstraße 1-3
Ausstellungen / Galerie Atelier art-MORO Monika Krautscheid-Bosse Neustadt-Wied, Kirchplatz 11
Ausstellungen / Ausstellung Künstlerforum Bonn Bonn, Hochstadenring 22 - 24
Ausstellungen / Ausstellung Kurfürstliches Gärtnerhaus Bonn, Betthovenplatz
Ausstellungen / Galerie Galerie Bernd A. Lausberg Düsseldorf, Hohenzollernstr. 30
Ausstellungen / Ausstellung Künstlerduo Siebrecht & Pempeit Iserlohn, Haus F
Ausstellungen / Museum Stiftung KERAMION Frechen, Bonnstr. 12
Ausstellungen / Museum Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1
Ausstellungen / Galerie artclub Köln, Melchiorstr. 14
Ausstellungen / Museum K20 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Grabbeplatz 5
Ausstellungen / Museum Kunsthalle Düsseldorf Düsseldorf, Grabbeplatz 4
Ausstellungen / Museum KIT - Kunst im Tunnel Düsseldorf, Mannesmannufer 1b
Ausstellungen / Galerie in focus Galerie Burkhard Arnold Köln, Hauptstr. 114
Ausstellungen / Galerie Galerie Iliev Köln, Hohe Pforte 9
Ausstellungen / Museum Museum Plagiarius e.V. Solingen, Bahnhofstraße 11
Ausstellungen / Galerie Galerie Anette Müller Düsseldorf, Rheinort 2
Ausstellungen / Museum Arp Museum Bahnhof Rolandseck Remagen, Hans-Arp-Allee 1
Ausstellungen / Museum Neanderthal Museum Mettmann, Talstraße 300
Ausstellungen / Galerie Gallerie Flow Fine Art Leverkusen Hitdorf, Rheinstraße 54
Ausstellungen / Galerie Parrotta Contemporary Art Köln, Brüsselerstr. 21

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.