Performances         Workshops / Projekte    

PERFORMANCES

Seit über 30 Jahren präsentiert ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival in seinem Performanceprogramm einen Querschnitt der zeitgenössischen Tanzszene in all ihrer Vielfalt. Compagnies und Künstler_innen wie Ballet de l‘Opéra National de Paris, Alain Platel / les ballets C de la B, Jérôme Bel, Compagnie Marie Chouinard, Damaged Goods, La La La Human Steps, Cie. Mathilde Monnier, Rosas, Ultima Vez und viele andere geben im Rahmen des Festivals Einblick in ihre Arbeit. Die Zusammenarbeit mit diesen Künstler_innen macht ImPulsTanz zu einem der größten Tanz- und Performance Festivals weltweit. Um den Werken den richtigen Rahmen zu geben, kooperiert ImPulsTanz mit den wichtigsten Spielstätten der Stadt Wien, darunter die Wiener Staatsoper, das Burgtheater, das MuseumsQuartier oder das Volkstheater. Mehr als 30.000 Zuschauer_innen besuchen die rund 100 Performances, die jedes Jahr bei ImPulsTanz gezeigt werden.

Programm 2017

JAN FABRE (BE)

I am a Mistake
A new solo performance

Uraufführung

Für Jan Fabre ist jede Soloperformance ein Selbstportrait; eine Suche nach dem Kern seines schizophrenen Selbst. Mit I am a Mistake legt er die Unzulänglichkeiten des menschlichen Daseins bloß. Und wie in allen seinen einmaligen Performances geht er dabei an seine physischen und geistigen Grenzen. Er stellt Fragen nach dem Wesen der Kunst und dem seiner Seele: „Ich bin ein Fehler, denn ich richte mein Leben und meine Arbeit allein nach meinen Erkenntnissen“. Und wir, die Zuseher_innen werden zu Komplizen dieser gnadenlosen Selbstprüfung.

Preise: € 25,-
Ermäßigt: € 21,-

Ort:

Leopold Museum
MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, A-1070 Wien
(U2, U3, Tram 49, Bus 48A: Volkstheater; Tram 1, 2, 46, 71, D: Dr.-Karl-Renner-Ring)

Termin:

Mo, 13.7.2020, 21:30 | |

ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival

Museumstraße 5/21
A 1070 Wien

Telefon: +43.1.523 55 58
Fax: +43.1.523 55 589
E-Mail: info@impulstanz.com