zur Startseite

Dommuseum

Das Dommuseum verwahrt bedeutende Zeugnisse und Kunstwerke aus der wechselvollen Bistumsgeschichte. Hochbedeutend ist vor allem der im europaweiten Vergleich sehr reiche Bestand an mittelalterlichen liturgischen Textilien. Dazu gehört das um 1290 gestickte Brandenburger Hungertuch, die älteste Stickerei des Textilschatzes. Es erzählt auf einer Größe von etwa 2 x 4 m die Lebensgeschichte Christi. Zahlreiche gotische Altarbilder und Skulpturen zeugen von der einst reichen Ausstattung der Kathedrale.

Kontakt

Dommuseum
Domstift Brandenburg
Burghof 10
D-14776 Brandenburg an der Havel

Telefon: +49 (0)3381 / 211 22 23 od. 24
Fax: +49 (0)3381 / 211 22 12
E-Mail: museum@dom-brandenburg.de

 

Öffnungszeiten
April – Oktober:
Mo bis Sa 10   – 17 Uhr | So 12  – 17 Uhr
November – März:
Mo bis Sa 11   – 16 Uhr | So 12  – 16 Uhr

Die Besichtigung von Dom und Dommuseum ist frei. Für Ihre Spenden für die Erhaltung der Gebäude und die Finanzierung der Ausstellungen danken wir Ihnen herzlich.

Wir bitten um Verständnis, dass es aufgrund von Gottesdiensten bzw. besonderen Veranstaltungen zu Einschränkungen der geltenden Öffnungszeiten kommen kann. Dies gilt besonders in den Monaten Mai - September, da dann mittwochs Proben zu den Sommermusiken (19:30) stattfinden.

Dommuseum bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Dommuseum

Ausstellung

WALD IM DOM - 700 Jahre Domstiftsforst Seelensdorf

Seitdem Bischof Johann von Tucheim 1319 die Gemarkung Seelensdorf erwarb, ist dieser Forst die unverzichtbare Lebensgrundlage des Domstifts – durch alle Zeitläufte hindurch bis heute.

In diesen 700 Jahren entwickelte sich eine vielschichtige Beziehung zwischen den Menschen am Dom und ihrem Forst: Vom einfachen Materiallieferanten zum spirituellen Ort, von der Lebensgrundlage zum Ort der Freizeitgestaltung.

Die Ausstellung fragt, wie viel Wald im Dom steckt – als Balken im Dachstuhl, als Brennmaterial im Backstein und als Hackschnitzel in der modernen Heizanlage. Holz als Energieträger und Baumaterial spielte nämlich damals wie heute eine wichtige Rolle. Damals nutzte man rücksichtslos den Baumbestand zum Schiffbau und als Rohstoff für allerlei Gewerbe. Heute, im Zeitalter des Klimawandels und knapper werdender fossiler Brennstoffe, wird der Wald als nachwachsender Rohstoff zu einem ökologischen Schatz.

Die Ausstellung fragt aber auch nach den Menschen, die im Wald Geschichte(n) geschrieben haben, nach dem König, dem Branntweinschmuggler, dem Bischof, der Hebamme, dem Kurfürsten, dem Holzschnitzer, dem beliebten „Sägewerker“ und natürlich dem Förster.

Früher lebte man vom und im Wald. Heute sucht man dort seine Ruhe in der Freizeit – oder auch die letzte Ruhe. Längst ist der Wald nämlich auch Bestattungsplatz geworden und für viele auch ein spiritueller Ort…

WALD IM DOM - 700 Jahre Domstiftsforst Seelensdorf bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte WALD IM DOM - 700 Jahre Domstiftsforst Seelensdorf

Führung

Aktuelle Projekte der Werkstatt für Textilrestaurierung

Sonderführung | Museum

Führung mit Textilrestauratorin Geertje Gerhold

Treffpunkt Domportal
Eintritt: 6,– / 4,– Euro

Aktuelle Projekte der Werkstatt für Textilrestaurierung bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Aktuelle Projekte der Werkstatt für Textilrestaurierung

Kinderprogramm

Brandenburger Kirchenkatze:
Kleinder machen Leute

Sonderführung für Kinder ab 5 Jahren

Warum eigentlich? Und warum ist ein reicher Mensch betucht? Dieses und noch mehr entdecken die kleinen Näher in der Werkstatt für Textilkonservierung.

Die Restauratorin erklärt auch, was sie den lieben langen Tag so macht mit ihren kleinen Nadeln und dünnen Fäden.

Treffpunkt Domportal
Eintritt frei, Spenden herzlich erbeten.

Brandenburger Kirchenkatze: Kleinder machen Leute bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Brandenburger Kirchenkatze: Kleinder machen Leute

Führung

Zu Gast bei Kaisern und Königen. Herrscherurkunden für den Dom

SONDERFÜHRUNG | Archiv

Die Bischöfe von Brandenburg gehörten zu den Reichsfürsten und hatten
daher immer wieder Zugang zum königlichen bzw. kaiserlichen Hof. Sie ließen sich von den höchsten Instanzen des Reiches ihre Rechte und Privilegien bestätigen, so von Otto dem Großen, Friedrich Barbarossa und Karl IV. Jene außergewöhnlich großen Urkunden gehören zu den besonders kostbaren Beständen des Domstiftsarchivs und sollen bei dieser Führung vorgestellt und in ihrem Aufbau näher erläutert werden.

Führung mit Archivleiter Dr. Uwe Czubatynski
Eintritt: 6,– / 4,– Euro

Zu Gast bei Kaisern und Königen. Herrscherurkunden für den Dom bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Zu Gast bei Kaisern und Königen. Herrscherurkunden für den Dom

Führung

Wieviel Wald steckt unterm Dach?

SONDERFÜHRUNG | Museum

150 Jahre musste eine Kiefer wachsen, bevor sie als Baumaterial für den Dachstuhl des Domes dienen konnte. Durchschnittlich war nur jeder sechste Baum dazu geeignet, zu einem meterlangen Dachbalken geschnitten zu werden. Wer bei dieser Sonderführung auf den Dachboden steigt, wird abschätzen können, wieviel Wald im Dom steckt. Darüber hinaus wird ihn die Handwerkskunst der Zimmerleute beeindrucken, die den Dachstuhl aufgerichtet haben – im Mittelalter wie zu unserer Zeit.

Führung mit Museumsleiter Dr. Rüdiger von Schnurbein

Treffpunkt Domportal
Eintritt: 6,– / 4,– Euro

Wieviel Wald steckt unterm Dach? bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Wieviel Wald steckt unterm Dach?

Kinderprogramm

Brandenburger Kirchenkatze:
Erntedank

Sonderführung für Kinder ab 5 Jahren

Vom Samen bis zum Apfel und dem Brot ist es ein weiter Weg.
Die Früchte, das Gemüse und das Getreide müssen erst gepflegt werden, bis sie so reif sind, dass wir sie ernten können. Wenn die letzte Ernte in mühevoller Arbeit von den Bauern eingeholt ist, danken wir Gott für seine Gaben. Auf einem Streifzug durch den herbstlichen Domstiftsforst entdecken wir Samen, Blätter und Früchte, die von den Bäumen gefallen sind und schauen, was wir uns daraus basteln können.

Treffpunkt Domportal
Eintritt frei, Spenden herzlich erbeten.

Brandenburger Kirchenkatze: Erntedank bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Brandenburger Kirchenkatze: Erntedank

Führung

Wurzel aus QuerhauS minus Chor zum Quadrat

SONDERFÜHRUNG | Museum

Ein bisschen Dreisatz, die hebelgesetze, der Satz des Pythagoras und das Zwölfknotenseil – braucht es mehr, um einen Dom zu errichten? Ja, zumindest stecken viel mehr Zahlen und Geometrie im Dom, als man sich vorstellen kann. Erleben Sie eine Domführung bei der das verhasste Fach Mathematik richtig Spaß macht!

Führung mit Museumsleiter Dr. Rüdiger von Schnurbein

Treffpunkt Domportal
Eintritt: 6,– / 4,– Euro

Wurzel aus QuerhauS minus Chor zum Quadrat bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Wurzel aus QuerhauS minus Chor zum Quadrat

Kinderprogramm

Brandenburger Kirchenkatze:
Wir erinnern der Toten

Sonderführung für Kinder ab 5 Jahren

Am Totensonntag gedenkt man der Menschen, die nicht mehr unter uns sind. Im Gottesdienst werden an diesem Tag die namen all jener Gemeindeglieder vorgelesen, die in den letzten 12 Monaten verstorben sind. Zur Erinnerung an die Toten schaffen die Menschen Kunstwerke, wie Skulpturen oder Tafeln aus Stein mit einer Inschrift. Im Dom wirst Du viele dieser Erinnerungen an Menschen finden. Gibt es auch Grabsteine im Dom? Und was ist eigentlich eine Gruft?

Treffpunkt Domportal
Eintritt frei, Spenden herzlich erbeten.

Brandenburger Kirchenkatze: Wir erinnern der Toten bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Brandenburger Kirchenkatze: Wir erinnern der Toten

Kinderprogramm

Brandenburger Kirchenkatze:
Strahlende Sterne und Glitzernde Kugeln

Sonderführung für Kinder ab 5 Jahren

Was hat denn die Christbaumkugel mit der Geburt Jesu zu tun?
Früher bestand der Christbaumschmuck aus Äpfeln, Nüssen, Tannenzapfen und Strohsternen. Wir machen uns auf die Suche nach Symbolen für Weihnachten im Museum und im Dom. Im Anschluss basteln wir uns eine ganz eigene Christbaumkugel für den Weihnachtsbaum.

Treffpunkt Domportal
Eintritt frei, Spenden herzlich erbeten.

Brandenburger Kirchenkatze: Strahlende Sterne und Glitzernde Kugeln bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Brandenburger Kirchenkatze: Strahlende Sterne und Glitzernde Kugeln

Ausstellungen / Museum Staatliche Museen zu Berlin Berlin, Genthiner Straße 38
Ausstellungen / Festival Jüdisches Museum Berlin Berlin, Lindenstr. 9-14
Ausstellungen / Museum Martin-Gropius-Bau Berlin Berlin, Niederkirchnerstraße 7
Ausstellungen / Museum Stadtmuseum Berlin Berlin, Poststraße 13-14
Ausstellungen / Museum Neue Synagoge Berlin Centrum Judaicum Berlin, Oranienburger Straße 28/30
Ausstellungen / Museum me Collectors Room Berlin Berlin, Auguststraße 68
Ausstellungen / Museum Cartoonmuseum Luckau Luckau, Nonnengasse 3
Ausstellungen / Museum Bröhan-Museum Berlin, Schloßstraße 1a
Ausstellungen / Museum Filmmuseum Potsdam Potsdam, Marstall am Lustgarten, Breite Str. 1a
Ausstellungen / Galerie imago fotokunst berlin, Auguststraße 29c
Ausstellungen / Museum Stiftung Stadtmuseum Berlin Berlin, Poststraße 13-14
Ausstellungen / Galerie Galerie Georg Nothelfer Berlin, Uhlandstraße 184
Ausstellungen / Museum Märkisches Museum Berlin, Am Köllnischen Park 5
Ausstellungen / Museum Sammlung Kindheit und Jugend Berlin, Wallstraße 32
Ausstellungen / Museum Museum Nikolaikirche Berlin, Nikolaikirchplatz
Ausstellungen / Museum Museum Ephraim-Palais Berlin, Poststr. 16
Ausstellungen / Museum Museum Knoblauchhaus Berlin, Poststraße 23
Ausstellungen / Museum Museum Nicolaihaus Berlin, Brüderstraße 13
Ausstellungen / Museum Museum Galgenhaus Berlin, Brüderstraße 10
Ausstellungen / Museum Naturwissenschaftliche Sammlung Berlin, Schloßstraße 69A
Ausstellungen / Museum Museumsdorf Düppel Berlin, Clauertstraße 11
Ausstellungen / Museum Museum Schloss Friedrichsfelde Berlin, Am Tierpark 125
Ausstellungen / Museum Sportmuseum Berlin Berlin, Hanns-Braun-Straße
Ausstellungen / Museum Grünauer Wassersportmuseum Berlin, Regattastraße 191
Ausstellungen / Museum Freilichtmuseum Domäne Dahlem Berlin, Königin-Luise-Straße 49
Ausstellungen / Galerie Die Aktgalerie Berlin, Krossener Str. 34
Ausstellungen / Museum Berlinische Galerie Berlin, Alte Jakobstraße 124-128
Ausstellungen / Galerie Galerie Eva Poll Berlin, Lützowstraße 7
Ausstellungen / Ausstellung Weinmeisterhaus Berlin, Weinmeisterstr. 15
Ausstellungen / Museum Museum für Kommunikation Berlin Berlin, Leipziger Straße 16
Ausstellungen / Galerie Galerie Brusberg Berlin Berlin, Kurfürstendamm 213
Ausstellungen / Museum Musikinstrumenten-Museum Berlin, Tiergartenstr. 1
Ausstellungen / Museum Schwules Museum Berlin, Mehringdamm 61
Ausstellungen / Museum Mauermuseum Berlin, Friedrichstraße 43-45
Ausstellungen / Ausstellung ver.di Fachgruppe Bildende Kunst Berlin, Paula-Thiele-Ufer 10
Ausstellungen / Museum Spandovia sacra Berlin, Reformationsplatz 12
Ausstellungen / Galerie ifa-Galerie Berlin Institut für Auslandbsziehungen Berlin, Linienstraße 139/140
Ausstellungen / Galerie DAM GALLERY Berlin, Seydelstraße 30
Ausstellungen / Museum Stiftung "Brandenburger Tor" Max Liebermann Haus Berlin, Pariser Platz 7
Ausstellungen / Museum Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde Berlin, Marienfelder Allee 66-80
Ausstellungen / Ausstellung Meinblau Projektraum Berlin, Christinenstr. 18-19
Ausstellungen / Galerie Galerie Johanssen Berlin, Choriner Str. 51
Ausstellungen / Museum DDR-Museum Berlin, Karl-Liebknecht-Str. 1
Ausstellungen / Ausstellung Deutscher Künstlerbund Berlin, Rosenthaler Str. 11
Ausstellungen / Museum Rochow-Museum im Schloss Reckahn Lehnin / OrT Reckahn, Reckahner Dorfstraße 27
Ausstellungen / Museum MuseumsDienst Berlin Berlin, Klosterstraße 68
Ausstellungen / Galerie galerie bild plus Berlin, Am Goldmannpark 20
Ausstellungen / Museum Deutsches Architektur Zentrum DAZ Berlin, Köpenicker Str. 48/49
Ausstellungen / Galerie Galerie Art Center Berlin Berlin, Friedrichstraße 134
Ausstellungen / Galerie Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord Berlin, Turmstr. 75
Ausstellungen / Ausstellung KW Institute for Contemporary Art Berlin, Auguststraße 69
Ausstellungen / Museum Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloß Branitz Cottbus, Robinienweg 5
Ausstellungen / Galerie Whiteconcepts Berlin, Potsdamer Straße 91
Ausstellungen / Galerie kunstraum t27 Berlin, Thomasstr. 27
Ausstellungen / Galerie Achtzig - Galerie für zeitgenössische Kunst Berlin, Brunnenstr. 150
Ausstellungen / Galerie Galerie im Rathaus Tempelhof Berlin, Tempelhofer Damm 165
Ausstellungen / Museum Museum für Naturkunde Berlin, Invalidenstraße 43
Ausstellungen / Museum Werkbundarchiv - Museum der Dinge Berlin, Oranienstraße 25
Ausstellungen / Ausstellung Direktorenhaus Berlin Berlin, Am Krögel 2
Ausstellungen / Galerie art place berlin - Forum für zeitgenössische Kunst Berlin, Alexanderplatz 7
Ausstellungen / Galerie noon.schmuck und produkt Berlin, Dresdener Str.26
Ausstellungen / Galerie Emerson Gallery Berlin Berlin, Schiffbauerdamm 19
Ausstellungen / Museum museum FLUXUS + Potsdam Potsdam, Schiffbauergasse 4f
Ausstellungen / Museum Museum THE KENNEDYS Berlin, Auguststraße 11-13
Ausstellungen / Galerie Friends Forever Galerie Berlin, Bertold-Brecht-Platz 3
Ausstellungen / Galerie Prima Center Berlin Berlin, Biesentaler Straße 24
Ausstellungen / Museum Tieranatomisches Theater Berlin, Philippstr. 12/13
Ausstellungen / Galerie Galerie Hilaneh von Kories Berlin, Belziger Straße 35
Ausstellungen / Galerie Galerie Einkaufsquelle Görzke, Breite Str. 128
Ausstellungen / Ausstellung me Collectors Room Berlin Berlin, Auguststraße 68

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.