zur Startseite
1

Kontrapunkt Konzerte

Willkommen bei den Kontrapunkt-Konzerten 2020/21!

In der Saison 2020/21 bieten wir Ihnen wieder zwei Konzertreihen unter den Überschriften „Europäische Klassik“ (Abo A) und „Metropolen der Klassik“ (Abo B).

Orchester und Ensembles aus Brünn, Moskau, Kiew, Prag, Den Haag, St. Petersburg sowie aus Dresden, Leipzig, Wuppertal und Frankfurt (Oder) versprechen Abwechslung, Musizierlust und harmonische Erfüllung.
Virtuosen von Rang interpretieren Klavierkonzerte von Mozart, Beethoven, Schumann, Grieg und Rachmaninow, renommierte Geiger Violinkonzerte von Mendelssohn und Paganini; Ludwig Güttler brilliert zusammen mit den Virtuosi Saxoniae.
Berühmte Sinfonien von Mozart, Haydn, Schubert (Die Unvollendete u.a.), Mendelssohn, Schumann, Brahms und Tschaikowsky bestimmen unsere Programme.

Neben den Abonnementkonzerten bieten wir Ihnen ein SPEZIAL-Konzert mit Salut Salon unter dem Motto "Die Magie der Träume" und als Sonderkonzert ein NEUJAHRSKONZERT »BROADWAY GALA«.
Es wird spannend sein, unsere Konzerte mitzuerleben!
Sie können Einzelkonzerte buchen oder sich mit einem Abonnement beschenken.
Wir freuen uns auf Ihre Antworten und verbleiben mit philharmonischen Grüßen

Ihre Kontrapunkt-Konzerte

Kontakt

Kontrapunkt Konzerte
Herwarthstr. 16
D-50672 Köln

Telefon: +49 (0)221-2578468 (AB)
Fax: +49 (0)221-2589861
E-Mail: info@kontrapunkt-konzerte.de

 

Bürozeiten Mo, Di, Do, Fr 16-18 Uhr
Bewertungschronik

Kontrapunkt Konzerte bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kontrapunkt Konzerte

Konzert

Salut Salon

Die Magie der Träume

Angelika Bachmann (Geige)
Iris Siegfried (Geige)
Olga Shkrygunova (Klavier)
Anna-Lena Perenthaler (Cello)


Vorverkauf ab Donnerstag, 22.08.2019
€ 56,– 50,– 42,– 36,– 30,– 16,– | Z: € 38,–

Kontrapunkt SPEZIAL

Salut Salon bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Salut Salon

Konzert

Tschechische Philharmonie Brünn

»Wahre Kunst bleibt unvergänglich.« (Beethoven)

Tschechische Philharmonie Brünn
Dennis Russell Davies, Dirigent


L. van BEETHOVEN: Leonoren-Ouvertüre Nr. 1 op.138
A. DVORÁK: Symphonische Variationen op. 78
L. van BEETHOVEN: Leonoren-Ouvertüre Nr. 2 op.72a
J. HAYDN: Sinfonia Concertante B-Dur Hob. I:105
L. van BEETHOVEN: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 op.72b

Vorverkaufsbeginn: Fr 28.08.2020
€ 56,– 50,– 42,– 36,– 30,– 16,– | Z: € 38,–

Europäische Klassik 1

Tschechische Philharmonie Brünn bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Tschechische Philharmonie Brünn

Konzert

Russische Nationalphilharmonie

»Musik ist Offenbarung« (Tschaikowsky)

Ivan Bessonov, Klavier
Russische Nationalphilharmonie
Vladimir Spivakov, Dirigent


S. RACHMANINOW: Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll op. 18
P. I. TSCHAIKOWSKY: Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Vorverkaufsbeginn: Dienstag 5.9.2020
€ 56,– 50,– 42,– 36,– 30,– 16,– | Z: € 38,–

Metropolen der Klassik 1

Russische Nationalphilharmonie bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Russische Nationalphilharmonie

Konzert

Philharmonie Kiew

»Ich denke Musik« (Brahms)

Antoniy Baryshevsky, Klavier
Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg
Mykola Dyadiura, Dirigent


C. M. von WEBER: Ouvertüre zu Oper „Oberon“
E. GRIEG: Klavierkonzert a-Moll op. 16
J. BRAHMS: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

Vorverkaufsbeginn: Dienstag 15.09.2020
€ 56,– 50,– 42,– 36,– 30,– 16,– | Z: € 38,–

Europäische Klassik 3

Philharmonie Kiew bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Philharmonie Kiew

Konzert

Dresdner Philharmonie

Janowskis „Pathétique“ mit seinen Dresdnern

Nikolaus Branny, Klavier
Dresdner Kapellsolisten
Helmut Branny, Dirigent


Joseph Haydn: Sinfonie B-Dur Hob. I:85 „La Reine“
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert C-Dur KV 467
Ludwig van Beethoven: 2. Sinfonie D-Dur op. 36

Vorverkaufsbeginn: Mittwoch 26.02.2020
€ 50,– 45,– 40,– 34,– 26,– 16,– | Z: € 36,–

Europäische Klassik 5
Metropolen der Klassik 4

Dresdner Philharmonie bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Dresdner Philharmonie

Konzert

Prager Philharmoniker

Mozart in Prag – gefeiert und verehrt

Astrid Mathyshek, Sopran
Martin Kasik, Klavier
Prager Philharmoniker
Petr Vronsky, Dirigent


Mozart in Prag
W. A. MOZART:
Ouvertüre zu „Figaros Hochzeit“ KV 489
Arien des Cherubino aus „Figaros Hochzeit“
Sinfonie Nr.38 D-Dur KV 504 „Prager“
Ouvertüre zu„Don Giovanni“ KV 527
Klavierkonzert d-Moll KV 466

Vorverkaufsbeginn: Dienstag 1.10.2019
€ 56,– 50,– 42,– 36,– 30,– 16,– | Z: € 38,–

Metropolen der Klassik 2

Prager Philharmoniker bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Prager Philharmoniker

Konzert

Virtuosi Saxoniae

Sachsens Glanz in Barock

Ludwig Güttler, Dirigent, Trompete
Corno da caccia


J. S. BACH: Ouvertürensuite Nr. 3 D-Dur BWV 1068
A. VIVALDI: Konzert g-Moll RV 531 für zwei Violoncelli
G. PH. TELEMANN: Concerto D-Dur für Violine, 3 Corni di caccia
A. CORELLI: Weihnachtskonzert op. 6 Nr. 8 g-Moll
G. F. HÄNDEL: Concerto à due cori F-Dur HWV 334

Vorverkauf ab Donnerstag, 22.08.2019
€ 56,– 50,– 42,– 36,– 30,– 16,– | Z: € 38,–

Sonderkonzert 1

Virtuosi Saxoniae bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Virtuosi Saxoniae

Konzert

Sinfonieorchester Wuppertal

Mit Broadway-Feuerwerk ins neue Jahr

Angela Denoke, Sopran
Virtuosi Saxoniae
Julia Jones, Dirigentin


NEUJAHRSKONZERT BROADWAY GALA

Werke von G. Gershwin, L. Bernstein, A. Lloyd Webber u.a.

Vorverkauf ab Donnerstag, 22.08.2019
€ 56,– 50,– 42,– 36,– 30,– 16,– | Z: € 38,–

Sonderkonzert 2

Sinfonieorchester Wuppertal bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Sinfonieorchester Wuppertal

Konzert

Mendelssohn Kammerorchester Leipzig

Mozarts Klarinettenkonzert – sein Vermächtnis

ShirleyBrill, Klarinette
Mendelssohn Kammerorchester Leipzig
PeterBruns, Cello und Leitung


J. HAYDN: Sinfonie Nr. 88 G-Dur Hob. I:88
J. HAYDN: Cellokonzert D-Dur Hob. VIIb:2
W. A. MOZART: Sinfonie Nr. 32 C-Dur KV 338
W. A. MOZART: Klarinettenkonzert A-Dur KV 622

Vorverkaufsbeginn: Freitag 27.11.2020
€ 50,– 45,– 40,– 34,– 26,– 16,– | Z: € 36,–

Europäische Klassik 4

Mendelssohn Kammerorchester Leipzig bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mendelssohn Kammerorchester Leipzig

Konzert

Residenzorchester Den Haag

Unvollendet - vollendet

Stefan Vladar, Klavier und Dirigent
Residenzorchester Den Haag


L. van BEETHOVEN: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37
F. SCHUBERT: Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 758 „Unvollendete“
L. van BEETHOVEN: Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73

Vorverkaufsbeginn: Montag 7.12.2020
€ 56,– 50,– 42,– 36,– 30,– 16,– | Z: € 38,–

(Foto: Marco_Borggreve)

Residenzorchester Den Haag bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Residenzorchester Den Haag

Konzert

Kammerphilharmonie St. Petersburg

Teufelsgeiger Paganini

Dmitry Berlinsky, Violine
Kammerphilharmonie St. Peter
Juri Gilbo, Dirigent


N. PAGANINI: Sinfonia della Loudoviaria
N. PAGANINI: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 6
F. MENDELSSOHN: Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 „Italienische“

Vorverkaufsbeginn: Freitag 06.09.2019
€ 50,– 45,– 40,– 34,– 26,– 16,– | Z: € 36,–

Europäische Klassik 5
Metropolen der Klassik 4

Kammerphilharmonie St. Petersburg bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kammerphilharmonie St. Petersburg

Konzert

Brandenburgisches Staatsorchester

Aus Schumanns glücklichen Tagen

Natalia Ehwald, Klavier
Brandenburgisches Staatsorchester
Jörg-Peter Weigle, Dirigent


F. MENDELSSOHN: Ouvertüre op. 32 „Das Märchen von der schönen Melusine“
R. SCHUMANN: Klavierkonzert a-Moll op. 54
R. SCHUMANN: Sinfonie Nr. 4 d-Moll op. 120

Vorverkaufsbeginn: Donnerstag 11.02.2021
€ 56,– 50,– 42,– 36,– 30,– 16,– | Z: € 38,–

Europäische Klassik 6
Metropolen der Klassik 5

Brandenburgisches Staatsorchester bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Brandenburgisches Staatsorchester

1

Kontrapunkt Konzerte

Willkommen bei den Kontrapunkt-Konzerten 2020/21!

In der Saison 2020/21 bieten wir Ihnen wieder zwei Konzertreihen unter den Überschriften „Europäische Klassik“ (Abo A) und „Metropolen der Klassik“ (Abo B).

Orchester und Ensembles aus Brünn, Moskau, Kiew, Prag, Den Haag, St. Petersburg sowie aus Dresden, Leipzig, Wuppertal und Frankfurt (Oder) versprechen Abwechslung, Musizierlust und harmonische Erfüllung.
Virtuosen von Rang interpretieren Klavierkonzerte von Mozart, Beethoven, Schumann, Grieg und Rachmaninow, renommierte Geiger Violinkonzerte von Mendelssohn und Paganini; Ludwig Güttler brilliert zusammen mit den Virtuosi Saxoniae.
Berühmte Sinfonien von Mozart, Haydn, Schubert (Die Unvollendete u.a.), Mendelssohn, Schumann, Brahms und Tschaikowsky bestimmen unsere Programme.

Neben den Abonnementkonzerten bieten wir Ihnen ein SPEZIAL-Konzert mit Salut Salon unter dem Motto "Die Magie der Träume" und als Sonderkonzert ein NEUJAHRSKONZERT »BROADWAY GALA«.
Es wird spannend sein, unsere Konzerte mitzuerleben!
Sie können Einzelkonzerte buchen oder sich mit einem Abonnement beschenken.
Wir freuen uns auf Ihre Antworten und verbleiben mit philharmonischen Grüßen

Ihre Kontrapunkt-Konzerte
Bürozeiten Mo, Di, Do, Fr 16-18 Uhr

Kontrapunkt Konzerte bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kontrapunkt Konzerte

Konzerte / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Konzerte / Konzert Gürzenich-Orchester Köln Köln, Bischofsgartenstr. 1
Konzerte / Konzert Duisburger Philharmoniker Duisburg, König-Heinrich-Platz
Konzerte / Konzert Düsseldorfer Symphoniker Düsseldorf, Ehrenhof 1
Konzerte / Konzert Beethoven-Orchester Bonn Bonn, Wachsbleiche 1
Konzerte / Konzert Ensemble Musikfabrik
So, 16.8.2020, 20:00 Uhr
Konzerte / Konzert Ensemble Musikfabrik
Mo, 24.8.2020, 20:00 Uhr
Konzerte / Konzert Das Musiknetzwerk
Do, 10.9.2020, 19:30 Uhr
Konzerte / Konzert Ensemble Musikfabrik
Mo, 21.9.2020, 20:00 Uhr
Konzerte / Konzert WDR Funkhaus Wallrafplatz Köln, Wallrafplatz 1

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.