zur Startseite

Singakademie Dresden e.V.

Die Singakademie versteht sich als ein Amateurensemble mit professionellem Anspruch, gestaltet etwa 25 Konzerte pro Saison und musiziert regelmäßig mit Spitzenorchestern und herausragenden Solisten. Das klassische chorsinfonische Repertoire von Bach über Mozart, Beethoven, Brahms, Mendelssohn, Schumann, Verdi, Orff bis zur Moderne ist jährlich mit repräsentativen Aufführungen vertreten. Sowohl der Große Chor als auch der Kammerchor widmen sich daneben der A-cappella-Literatur. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Moderne sowie Ur- und Erstaufführungen, Kontrasten und Entdeckungen. Der Name SingAKADEMIE ist Programm: Regelmäßig finden Stimmbildung, Konzerteinführungen, Vortrags- und Begleitveranstaltungen statt. Mit Familienkonzerten und Angeboten für Kinder widmet sich der Chor – nicht zuletzt mit dem eigenen Kinderchor – auch dem jungen Publikum. Der künstlerische Nachwuchs von Sängern und Dirigenten wird von der Singakademie regelmäßig gefördert.

Kontakt

Singakademie Dresden e.V.
Loschwitzer Str. 32
D-01309 Dresden

Telefon: 0351 316 1715
Fax: 0351 312 6535
E-Mail: email@Singakademie-Dresden.de

Veranstaltungsort

Deutschland
Brauchtum / Museum Museum für Sächsische Volkskunst Dresden Dresden, Köpckestraße 1
Brauchtum / Museum Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg Freiberg, Am Dom 1
Brauchtum / Schloss Landschloß Pirna-Zuschendorf Pirna, Am Landschloß 6
Brauchtum / Museum Schloss Klippenstein Radeberg, Schlossstraße 6
Brauchtum / Museum Schloss Schleinitz Leuben-Schleinitz, OT Schleinitz Nr. 1
Brauchtum / Museum Heimatmuseum Wilsdruff Wilsdruff, Gezinge 12
Brauchtum / Tanz Schule f. Orient.Tanz u. Ägyptische Folklore Dresden, Bischofsweg 8

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Registrieren Sie sich jetzt, um Kommentare schreiben zu können.