zur Startseite
© Matthias Creutziger
3

Sächsische Staatsoper Dresden

Die Sächsische Staatskapelle ist in der Semperoper beheimatet und hier pro Saison in etwa 250 Opern- und Ballettaufführungen zu hören. Hinzu kommen etwa 50 symphonische und kammermusikalische Konzerte.
Als eines der international begehrtesten Symphonieorchester gastiert die Staatskapelle regelmäßig in den großen Musikzentren der Welt. Seit 2013 ist die Sächsische Staatskapelle Dresden das Orchester der Osterfestspiele Salzburg, deren Künstlerische Leitung in den Händen von Christian Thielemann liegt.

Kontakt

Sächsische Staatsoper Dresden
Staatskapelle Dresden
Theaterplatz 2
D-01067 Dresden

Telefon: +49 (0)351/49 11-0
E-Mail: bestellung@semperoper.de

 

Kartenverkauf:
Schinkelwache am Theaterplatz:
Sächsische Staatsoper Dresden
Besucherdienst
Theaterplatz 2, 01067 Dresden
Fax: 0351/49 11-700
E-Mail: bestellung@semperoper.de

Telefonische Kartenreservierungen:
Tel: 03 51/ 49 11-705

Telefonischer Ansagedienst:
Aktuelle Informationen des Besucherdienstes: 03 51/ 49 11-731
Spielplaninformationen/ Kartenangebote: 03 51/ 49 11-740
Restkartenangebote: 03 51/ 49 11-777
Faxabruf Spielplan: 03 51/ 49 11-750
Bewertungschronik

Sächsische Staatsoper Dresden bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Sächsische Staatsoper Dresden

Konzert

Sonderkonzert Staatskapelle & Thielemann I

Staatskapelle Dresden
Christian Thielemann, Dirigent
Rudolf Buchbinder, Klavier


Richard Strauss: Wiener Philharmoniker Fanfare für Blechblasinstrumente und Pauken TrV 248
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58
Arnold Schönberg: »Verklärte Nacht« op. 4 (Fassung für Streichorchester)

»Die Kunst will von uns, daß wir nicht stehenbleiben.« So konsequent wie kaum ein Komponist vor ihm geht Beethoven in seiner Musik neue Wege. Kein Zufall also, dass sein Viertes Klavierkonzert erstmals in der Geschichte der Gattung mit einem Soloeinsatz des Klaviers beginnt. Das Ideal einer Weiterentwicklung der Musik inspiriert auch Arnold Schönberg, als er 25-jährig in seinem Opus 4 das Prinzip der Tondichtung ins Kammermusikalische überträgt. In der Bearbeitung für Streichorchester ist »Verklärte Nacht« mit seiner spätromantischen Klangsprache heute eines der beliebtesten des Komponisten. Richard Strauss’ eindrucksvolle Wiener Philharmoniker Fanfare eröffnet den Abend.

voraussichtliche Konzertdauer: ca. 70 Minuten, keine Pause

Der Vorverkauf startet am Mittwoch, 9. September 2020 um 10 Uhr unter staatskapelle-dresden.de sowie vor Ort im Ticketservice im Kulturpalast.

Sonderkonzert Staatskapelle & Thielemann I bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Sonderkonzert Staatskapelle & Thielemann I

Kammerkonzert

"Variation": 3. Kammerabend

Kammermusikaustausch mit dem Gewandhausorchester Leipzig

Sinfonietta Leipzig
Jacob Reuven, Mandoline
Omer Meir Wellber, Leitung/Akkordeon/Cembalo


Antonio Vivaldi: »Le quattro stagioni« (Die vier Jahreszeiten) op. 8
Astor Piazzolla: »Las cuatro estaciones porteñas« (Die vier Jahreszeiten von Buenos Aires), Bearbeitung von Leonid Desyatnikov

Seit Jahren ist es gute Tradition, dass in den Kammermusikreihen der Staatskapelle Dresden und des Gewandhausorchesters Leipzig je ein Abend von Musiker*innen des jeweils anderen Orchesters bestritten wird. In dieser Saison zu Gast ist die Sinfonietta Leipzig unter der Leitung von Omer Meir Wellber. Auf dem Programm stehen die »Jahreszeiten« von Vivaldi und aus dem fernen Buenos Aires von Astor Piazzolla.

voraussichtliche Konzertdauer: ca. 70 Minuten, keine Pause

"Variation": 3. Kammerabend bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte "Variation": 3. Kammerabend

Konzert

Sonderkonzert Staatskapelle & Thielemann II

Staatskapelle Dresden
Christian Thielemann, Dirigent
Nikolaj Szeps-Znaider, Violine


Richard Strauss: Fanfare für Blechbläser und Pauken zur Eröffnung der Musikwoche der Stadt Wien TrV 250
Ludwig van Beethoven: Violinkonzert D-Dur op. 61
Robert Schumann: Ouvertüre, Scherzo und Finale E-Dur op. 52

»Die Composition gehört zu Beethovens schönsten und ist, was Erfindung anlangt, wohl in gleichen Rang mit seinen früheren Symphonieen zu stellen«. Als sich Robert Schumann 1841 so enthusiastisch über das Violinkonzert Ludwig van Beethovens äußerte, war er noch einer von Wenigen. Erstaunlicherweise hob der Siegeszug dieses vielleicht berühmtesten Violinkonzerts erst lange nach dem Tod des Komponisten an. Ebenfalls 1841 begann Schumann mit einem seiner ungewöhnlichsten Werke: Weder bloß Konzertouvertüre noch Symphonie bahnen sich die drei dynamischen Sätze Ouvertüre, Scherzo und Finale op. 52 einen Weg zwischen den Gattungen. Am Anfang des Programms erklingt eine der selten zu hörenden Blechbläserfanfaren von Richard Strauss.

voraussichtliche Konzertdauer: ca. 85 Minuten, mit Pause

Sonderkonzert Staatskapelle & Thielemann II bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Sonderkonzert Staatskapelle & Thielemann II

Online

#MittwochsMittschnitt

Immer Mittwoch 18:00 Uhr

Auf unserer Internetseite präsentieren wir Ihnen jeweils mittwochs um 18 Uhr für 48 Stunden einen Konzertmitschnitt der vergangenen Jahre. So möchten wir Ihnen – gemeinsam mit unserem Partner UNITEL – in diesen herausfordernden Zeiten ohne Live-Konzerterlebnisse dennoch musikalische Momente direkt in Ihr Wohnzimmer bringen.

#MittwochsMittschnitt bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte #MittwochsMittschnitt

Online-Shop

Opernshop - CDs der Staatskapelle

Alle aufgeführten Webshop-Artikel sind sowohl im Opernshop in der Semperoper als auch in unserer Vorverkaufsstelle in der Schinkelwache erwerbbar.

Opernshop
Der Opernshop im Opernhaus ist zu allen Vorstellungen in der Semperoper sowie zu den Führungen geöffnet. Unser Onlineshop bietet Ihnen zudem eine Auswahl der schönsten Souvenirs direkt zum Bestellen.
Für echte Klassik-Fans: die Original-Kollektion der Staatskapelle.

Opernshop - CDs der Staatskapelle bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Opernshop - CDs der Staatskapelle

© Matthias Creutziger
3

Sächsische Staatsoper Dresden

Staatskapelle Dresden

Die Sächsische Staatskapelle ist in der Semperoper beheimatet und hier pro Saison in etwa 250 Opern- und Ballettaufführungen zu hören. Hinzu kommen etwa 50 symphonische und kammermusikalische Konzerte.
Als eines der international begehrtesten Symphonieorchester gastiert die Staatskapelle regelmäßig in den großen Musikzentren der Welt. Seit 2013 ist die Sächsische Staatskapelle Dresden das Orchester der Osterfestspiele Salzburg, deren Künstlerische Leitung in den Händen von Christian Thielemann liegt.
Kartenverkauf:
Schinkelwache am Theaterplatz:
Sächsische Staatsoper Dresden
Besucherdienst
Theaterplatz 2, 01067 Dresden
Fax: 0351/49 11-700
E-Mail: bestellung@semperoper.de

Telefonische Kartenreservierungen:
Tel: 03 51/ 49 11-705

Telefonischer Ansagedienst:
Aktuelle Informationen des Besucherdienstes: 03 51/ 49 11-731
Spielplaninformationen/ Kartenangebote: 03 51/ 49 11-740
Restkartenangebote: 03 51/ 49 11-777
Faxabruf Spielplan: 03 51/ 49 11-750

Sächsische Staatsoper Dresden bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Sächsische Staatsoper Dresden

Konzerte / Konzert Dresdner Philharmonie Dresden, Schloßstr. 2
Konzerte / Kirchenmusik Kreuzkirche Dresden Dresden, An der Kreuzkirche 6
Konzerte / Konzert Musik zwischen den Welten Dresden
Konzerte / Konzert Hochschule für Musik C.M. v. Weber Dresden Dresden, Wettiner Platz 13
Konzerte / Konzert Sächsisches Vocalensemble Dresden, Pillnitzer Landstraße 59
Konzerte / Konzert Dresdner Bläserphilharmonie Dresden, Kipsdorfer Weg 8
Konzerte / Kirchenmusik Frauenkirche Dresden Dresden, Neumarkt
Konzerte / Konzert Elbland Philharmonie Sachsen Riesa, Kirchstraße 3
Konzerte / Konzert Dreikönigskirche Dresden Dresden, Hauptstraße 23
Konzerte / Chor chorbühne TRITONUS
Sa, 31.10.2020, 18:00 Uhr
Konzerte / Kirchenmusik Martin-Luther-Kirche e.V. Dresden, Martin Luther Platz 5
Konzerte / Jazz Jazzclub Tonne Dresden, Königstr. 15
Konzerte / Konzert Robert-Schumann-Haus Zwickau Zwickau, Hauptmarkt 5
Konzerte / Party Koralle Dresden, Rothenburger Str.
Konzerte / Konzert Studentenclub Bärenzwinger Dresden Dresden, Brühlscher Garten 1

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.