zur Startseite
© Nika Kramer
12

HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden

HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste zählt zu den wichtigsten internationalen Zentren der zeitgenössischen Künste in Deutschland und Europa. Seit Juli 2018 ist Carena Schlewitt Intendantin. Mit jährlich rund 250 Veranstaltungen agiert HELLERAU als interdisziplinäres Koproduktions- und Gastspielhaus und bietet den zeitgenössischen Künsten Tanz, Theater, Performance, Neue Musik, Medienkunst und Bildende Kunst Räume für Produktion und Präsentation. Fester Bestandteil ist das biennal stattfindende Festival TONLAGEN – Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik. HELLERAU. Die Dresden Frankfurt Dance Company ist Company in Residence.

Zur Geschichte:
HELLERAU wurde 1911 als Festspielhaus und Bildungsanstalt für Rhythmik nach den Visionen des Wegbereiters der modernen Architektur Heinrich Tessenow und des Musikpädagogen Émile Jaques Dalcroze erbaut. Als kulturelles Zentrum der ersten deutschen Gartenstadt zog der legendäre Bau bis 1914 Künstler aus ganz Europa nach Hellerau, unter ihnen Rilke, Kafka, Diaghilew, Van de Velde, Kokoschka, Gropius, Van der Rohe, Werfel, Busoni, Milhaud, Le Corbusier, Nolde und Stefan Zweig.

Kontakt

HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden
Karl-Liebknecht-Str. 56
D-01109 Dresden

Telefon: +49 351-264 62 10
E-Mail: info@hellerau.org

 

Tickets online unter www.hellerau.org

Vorverkauf:
Besucherzentrum im Seitengebäude West
Karl-Liebknecht-Straße 56, 01109 Dresden
Montag-Freitag: 10 – 18 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage: 11 – 18 Uhr
Telefon: +49 351-264 62 46
Email: ticket@hellerau.org
Bewertungschronik

HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden

Festival

TONLAGEN - 30. Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik

#pause

Das ursprünglich 1987 von Udo Zimmermann als „Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik“ gegründete und zwischenzeitlich in „TONLAGEN“ umbenannte internationale Festival präsentiert und diskutiert seit 2019 unter der Leitung von Moritz Lobeck und unter dem neuen Titel „TONLAGEN – Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik“ alle zwei Jahre aktuelle Entwicklungen in der Musik und zeitgenössischen Kunst. Die 30. Ausgabe des Festivals wird bedingt durch COVID-19 in mehreren Teilen stattfinden, der erste Zeitraum präsentiert vom 11. April bis 2. Mai zahlreiche neue Produktionen und Positionen.

Hier geht's zum Programm

TONLAGEN - 30. Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte TONLAGEN - 30. Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik

Stream

Spinner Light

Charles Washington/Pinkmetalpetal Productions (GB/DE)

“Spinner Light” sollte ursprünglich eine Arbeit sein, die am 12. Dezember 2020 auf der Bühne in HELLERAU aufgeführt werden sollte. Aufgrund der Corona-Pandemie wird das ursprüngliche Konzept jedoch von Stefan Koutzev für den Film adaptiert.

Dauer: ca. 1 Std.
keine Sprache

Konzept: Charles A. Washington
Film und Schnitt: Stefan Koutzev
Choreographie-Einarbeitung mit den Tänzer*innen: Seraphine Detscher, Lilia Ossiek, David Le Thai, Charles Washington
Choregrafische Unterstützung: Alba Alvarez
Kostüm: Romy Rexheuser
Lichtdesign: Sebastian Schrader, Kristin Feldmann
Original-Musik: Charles A. Washington
Produktion und Projektleitung: Kerstin Möller

Gefördert durch die Landshauptstadt Dresden Amt für Kultur und Denkmalschutz

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Koproduktion HELLERAU–Europäisches Zentrum der Künste

Das künstlerische Team beantwortet Ihnen über die Kommentarfunktion von YouTube gerne Fragen und Anmerkungen zum Stück.

Spinner Light bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Spinner Light

Podcast

Podcast from HELL

Monatlich gibt es eine Portion HELLERAU auf die Ohren – egal, ob in der Linie 8 auf dem Weg zu uns, beim Spazieren gehen, Putzen oder an Freitagabenden, an denen Sie das Festspielhaus vermissen. Es erwarten Sie spannende Interviews mit unseren Künstler:innen, Klangworkshops, HELLERAU ASMR und vieles mehr.

Podcast from HELL bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Podcast from HELL

Wettbewerb

PORTRAITS – Hellerau Photography Award 2021

Herzlich willkommen zur sechsten Ausgabe der jährlichen PORTRAITS – Hellerau Photography Awards. Am Veranstaltungsort für die Große Jahresausstellung 2020, den Technischen Sammlungen Dresden, die auch die Sammlungen des ehemaligen Museums für Photographie Dresden beherbergen, wird auch 2021 die neue Finalistenausstellung zu sehen sein. Zahlreiche Einzelausstellungen, darunter eine große Einzelausstellung der aktuellen Residenzpreisträgerin Agata Wieczorek (Polen) und eine Reihe öffentlicher Veranstaltungen runden das neue Wettbewerbsprogramm ab.

Die Gewinner der PORTRAITS Awards 2021 werden auf der Vernissage im Februar 2021 bekannt gegeben (1. Preis: 5.000 EUR, 2. Preis: 2.000 EUR, 3. Preis: 1.000 EUR, Residenzpreis: ein Arbeitsaufenthalt in HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste mit anschließender Einzelausstellung).

Für die jährliche Ausstellung wird erneut ein Katalog mit den Werken aller Finalisten veröffentlicht.

PORTRAITS – Hellerau Photography Award 2021 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte PORTRAITS – Hellerau Photography Award 2021

Forum

ARTIST‘ STATEMENTS zur aktuellen COVID-19-Situation

Die durch Covid-19 ausgelöste Krise trifft die Kunstschaffenden weltweit hart und unmittelbar. Für unseren Blog ::: VOICES ::: haben wir internationale Künstler*innen, die momentan nicht an unseren Produktionshäusern arbeiten können, eingeladen, uns durch Statements an ihrer aktuellen, individuellen und künstlerischen Situation teilhaben zu lassen. /// The crisis triggered by Covid-19 hits artists worldwide hard and directly. For our blog ::: VOICES ::: we have invited international artists who are currently unable to work in our production houses to make statements about their current, individual and artistic situation. Berlin, 05/2020

ARTIST‘ STATEMENTS zur aktuellen COVID-19-Situation bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte ARTIST‘ STATEMENTS zur aktuellen COVID-19-Situation

Online

HELLERAU Online-Programm

Der Programmausfall im Zuge des Corona-Virus stellt uns vor große Herausforderungen. Kreativität aber besteht und findet ihren Weg. Hier stellen wir für Sie Mitschnitte, Interviews, Kurzfilme und mehr zur Verfügung, um unser Programm kennenzulernen oder Dinge nochmal auf andere Weise zu erleben.

Außerdem im Angebot: Online-Programm Musik, Online-Programm Mitmachen, Lesestoff im Online-Magazin

Stöbern Sie!

HELLERAU Online-Programm bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte HELLERAU Online-Programm

Online-Shop

Fan-Shop

HELLERAU tragen

Wie bieten wir euch auf diesem Weg die Möglichkeit in unserem online HELLERAU-Shop T-Shirts und Beutel zu erwerben. Die T-Shirts sind neu in der HELLERAU-Kollektion und wurden ressourcenschonend aus Recycling-Textilien hergestellt.

Fan-Shop bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Fan-Shop

© Nika Kramer
12

HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden

HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste zählt zu den wichtigsten internationalen Zentren der zeitgenössischen Künste in Deutschland und Europa. Seit Juli 2018 ist Carena Schlewitt Intendantin. Mit jährlich rund 250 Veranstaltungen agiert HELLERAU als interdisziplinäres Koproduktions- und Gastspielhaus und bietet den zeitgenössischen Künsten Tanz, Theater, Performance, Neue Musik, Medienkunst und Bildende Kunst Räume für Produktion und Präsentation. Fester Bestandteil ist das biennal stattfindende Festival TONLAGEN – Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik. HELLERAU. Die Dresden Frankfurt Dance Company ist Company in Residence.

Zur Geschichte:
HELLERAU wurde 1911 als Festspielhaus und Bildungsanstalt für Rhythmik nach den Visionen des Wegbereiters der modernen Architektur Heinrich Tessenow und des Musikpädagogen Émile Jaques Dalcroze erbaut. Als kulturelles Zentrum der ersten deutschen Gartenstadt zog der legendäre Bau bis 1914 Künstler aus ganz Europa nach Hellerau, unter ihnen Rilke, Kafka, Diaghilew, Van de Velde, Kokoschka, Gropius, Van der Rohe, Werfel, Busoni, Milhaud, Le Corbusier, Nolde und Stefan Zweig.
Tickets online unter www.hellerau.org

Vorverkauf:
Besucherzentrum im Seitengebäude West
Karl-Liebknecht-Straße 56, 01109 Dresden
Montag-Freitag: 10 – 18 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage: 11 – 18 Uhr
Telefon: +49 351-264 62 46
Email: ticket@hellerau.org

HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden

Ereignisse / Festival Tonlagen Dresden 11.4. bis 2.5.2021
Ereignisse / Tanz Dresden Frankfurt Dance Company Dresden / Frankfurt
Ereignisse / Festival Moritzburg Festival Dresden, Lockwitzer Str. 4
Ereignisse / Kabarett Uwe Steimle Dresden
Familie / Theater Rathener Sommertheater 22.5. bis 29.8.2021
Familie / Theater Drei Haselnüsse für Aschenbrödel 3.7. bis 25.7.2021
Ereignisse / Festival Heinrich Schütz Musikfest Halle , Große Klausstr. 12
Ereignisse / Kulturveranstaltung Club Passage Dresden, Leutewitzer Ring 5
Ereignisse / Festival Dresdner Musikfestspiele Dresden, Schloßstraße 2
Ereignisse / Festival Moritzburg Festival Dresden, Maxstraße 8
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sachsen-Arena Riesa Riesa, Am Sportzentrum 5
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sächsischer Künstlerbund e.V. Dresden, Pulsnitzer Str. 6
Ereignisse / Ausstellung Riesa Efau Kultur Forum Dresden e.V. Galerie Adlergasse Dresden, Adlergasse 14
Ereignisse / Kulturveranstaltung Bürgerstiftung Dresden Dresden, Barteldesplatz 2
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kulturzentrum Großenhain Großenhain, Schlossplatz 1
Ereignisse / Messe Messe Dresden Messehalle 1 Dresden, Messering 6
Ereignisse / Kulturveranstaltung Stadthalle "stern" Riesa, Großenhainer Straße 43
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sächsischer Musikrat Dresden, Berggartenstr. 11
Ereignisse / Kulturveranstaltung Blaue Fabrik Dresden, Prießnitzstr. 44/48
Ereignisse / Familienprogramm Restauration Festung Königstein Königstein, Festung Königstein
Ereignisse / Kulturveranstaltung Deutscher Werkbund Sachsen e.V. Dresden, Karl-Liebknecht-Str. 56
Ereignisse / Theater Internationales Wandertheaterfestival Radebeul, Altkötzschenbroda
Ereignisse / Gastronomie Sophienkeller im Taschenbergpalais Dresden, Taschenberg 3
Ereignisse / Party Arteum Dresden, Am Brauhaus 3
Ereignisse / Party Alter Schlachthof Dresden, Gothaer Straße 11
Ereignisse / Party Eventwerk Dresden, Hermann-Mende-Straße 1
Ereignisse / Gastronomie Prinzenkeller Dresden, Weistropper Straße 2
Ereignisse / Gastronomie Merlins Wunderland Dresden, Zschonergrundstraße 4
Ereignisse / Festival Filminitiative Dresden e.V. Filmfest Dresden Dresden, Alaunstraße 62
Ereignisse / Festival Jüdische Musik- und Theaterwoche Dresden, Louisenstraße 47

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.