Holstentor

Das Holstentor ("Holstein-Tor") ist das wohl bekannteste und bedeutendste erhaltene Stadttor des Spätmittelalters in Deutschland.
Das Stadttor im spätgotischen Stil begrenzt die Innenstadt der Hansestadt Lübeck nach Westen und gehört zu den Überresten der Befestigungsanlagen der Lübecker Stadtbefestigung. Es ist neben dem Burgtor das einzige erhaltene Stadttor Lübecks.
Bei dem Gebäude handelt es sich um eine Doppelturmanlage mit schiefergedeckten Kegeldächern, deren Mitte ein rundbogige Durchgangstor birgt.


Holstentor

Holstentorplatz
D 23552 Lübeck