zur Startseite
© A. T. Schäfer

Oper Stuttgart

EINES DER FÜHRENDEN MUSIKTHEATER WELTWEIT

Ehemals Königliche Hoftheater, 1909 bis 1912 von Max Littmann als Doppeltheater mit Opern- und Schauspielhaus erbaut. 1924 wurden die Gebäude unter Denkmalschutz gestellt. Erhalten blieb nach dem II. Weltkrieg nur das mit klassizistischen Säulen geschmückte Große Haus.
Die Bühne des Opernhauses wird von der Oper Stuttgart und dem Stuttgarter Ballett bespielt. 1982 bis 1984 wurden die Innenräume wieder in den ursprünglichen Zustand zurückgeführt. Das Foyer des Ersten Rangs beherbergt Marmorbüsten von Dichtern und Komponisten, im Zuschauerraum bildet ein großes Deckengemälde den oberen Raumabschluss.

Die Oper Stuttgart zählt zu den bedeutendsten europäischen Opernhäusern und ist zugleich Teil des größten Mehrspartenhauses Europas.
Die Oper Stuttgart setzt bis heute immer wieder wichtige Impulse für das Musiktheater der Gegenwart und gilt als eines der führenden Häuser weltweit. Ganz bewusst wird in diesem Haus das Ensembletheater gepflegt.

Kontakt

Oper Stuttgart
Oberer Schloßgarten 3
D-70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)7 11-20 32-0
Fax: +49 (0)7 11-20 32-3 89

Oper Stuttgart bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Oper Stuttgart

Absage des bisher geplanten Spielbetriebs 2019/20

Neue Formate bereits in Arbeit!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst hat am 5. Mai 2020 mitgeteilt, dass das bisher veröffentlichte Programm der Staatstheater Stuttgart für die kommenden Wochen der Spielzeit 2019/2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie angekündigt stattfinden kann. Das heißt, alle Vorstellungen und Begleitprogramme in dem bisher bekannten Rahmen sind abgesagt. Der Kartenverkauf bleibt bis zum Ende der Spielzeit ausgesetzt. Dies betrifft die aktuelle und bis auf weiteres auch die kommende Spielzeit.

Wir bieten Ihnen jedoch bis zur Sommerpause in allen Sparten neue künstlerische Formate an, die wir in Kürze vorstellen werden. Diese werden im Rahmen der geltenden Verordnungen des Landes und in Absprache mit dem Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Stuttgart unter Berücksichtigung der Hygiene- und Abstandsregelungen stattfinden.

Wir spielen auch online für Sie weiter! Entdecken Sie unser Oper trotz Corona-Programm, StuttgartBallett@Home oder das Programm virtuell statt live beim Schauspiel Stuttgart. Wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu bleiben!
„Kunst findet immer im Hier und Jetzt statt: Deswegen sehen wir als Staatsoper uns gemeinsam mit unseren Künstlerinnen und Künstlern in der Verantwortung, inspiriert und inspirierend mit der derzeitigen Situation umzugehen – und nicht etwa das Ende der Corona-Pandemie abzuwarten. Einschränkungen haben immer auch die künstlerische Fantasie beflügelt: Selbst mit den größten Hindernissen kann gute Kunst entstehen und welche Kunstform kann besser Nähe über eine Distanz hin schaffen als die Musik! In den vergangenen Wochen haben wir neben unserem Online-Programm Oper trotz Corona bereits mit Begeisterung an neuen Formaten gearbeitet: Ob die 1:1 Concerts, die bereits an verschiedenen Spielorten der Stadt stattfinden, oder andere Live-Formate, die gerade im Entstehen begriffen sind: Wir arbeiten mit viel Energie und natürlich immer unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzeslage und der geltenden Hygieneverordnungen an einem neuen Programm. Wir freuen uns, in die Stadt zu gehen, neue Spielorte zu erobern oder auch das Opernhaus aus ganz neuen Perspektiven zu bespielen.“
Viktor Schoner
Stream

Wir spielen weiter – online!

#joinusathome

Auch wenn das Opernhaus wegen der Corona-Krise geschlossen ist, müssen Sie nicht komplett auf Oper verzichten. Bis 15. Mai (17 Uhr) steht Ihnen hier „BORIS" von Modest Mussorgski/Sergej Newski zur Verfügung – kostenlos und in voller Länge! Ab dem 15. Mai präsentieren wir Ihnen dann „Die Soldaten" von Bernd Alois Zimmermann

Zusätzlich zu den wöchentlich wechselnden Streams teilen wir hier regelmäßig neue Inhalte – von Musik aus dem Opernhaus über digitale Vermittlungsangebote bis hin zu kleinen Wohnzimmer- und Balkonkonzerten.

Viel Spaß und bleiben Sie gesund!

Kinderprogramm

#joinusathome - Digitales Vermittlungsangebot

Passend zum jeweils aktuellen Streaming-Angebot, stellt die Junge Oper im Nord (JOiN) kleine Aufgaben und Denkanstöße zur Verfügung – inszenierungsspezifisch und auf einzelne Aspekte fokussiert

Wir machen weiter – auch online!
Auch wenn die Junge Oper im Nord wegen der Corona-Krise geschlossen ist, müssen Sie nicht komplett auf unser Programm verzichten! Unter dem Motto #joinusathome haben wir verschiedene Angebote – mal für Kinder, mal für Jugendliche, mal für Familien – vorbereitet und laden Sie ein zum gemeinsamen Anschauen, zum Erkunden oder zum Selber-Machen. Da Sie und ihr nicht zu uns kommen könnt, kommen wir mit diesen Angeboten zu Ihnen und euch. Und zwar online!

Wenn Sie oder ihr weitere Ideen oder Wünsche habt, kontaktiert uns unter join@staatstheater-stuttgart.de!

#joinusathome - Digitales Vermittlungsangebot bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte #joinusathome - Digitales Vermittlungsangebot

© A. T. Schäfer

Oper Stuttgart

EINES DER FÜHRENDEN MUSIKTHEATER WELTWEIT

Ehemals Königliche Hoftheater, 1909 bis 1912 von Max Littmann als Doppeltheater mit Opern- und Schauspielhaus erbaut. 1924 wurden die Gebäude unter Denkmalschutz gestellt. Erhalten blieb nach dem II. Weltkrieg nur das mit klassizistischen Säulen geschmückte Große Haus.
Die Bühne des Opernhauses wird von der Oper Stuttgart und dem Stuttgarter Ballett bespielt. 1982 bis 1984 wurden die Innenräume wieder in den ursprünglichen Zustand zurückgeführt. Das Foyer des Ersten Rangs beherbergt Marmorbüsten von Dichtern und Komponisten, im Zuschauerraum bildet ein großes Deckengemälde den oberen Raumabschluss.

Die Oper Stuttgart zählt zu den bedeutendsten europäischen Opernhäusern und ist zugleich Teil des größten Mehrspartenhauses Europas.
Die Oper Stuttgart setzt bis heute immer wieder wichtige Impulse für das Musiktheater der Gegenwart und gilt als eines der führenden Häuser weltweit. Ganz bewusst wird in diesem Haus das Ensembletheater gepflegt.

Oper Stuttgart bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Oper Stuttgart

Aufführungen / Theater Schauspielhaus Zürich Zürich, Rämistrasse 34
Aufführungen / Theater Schauspiel Köln Köln, Schanzenstr. 6-20
Aufführungen / Oper Theater an der Wien Das neue Opernhaus Wien, Linke Wienzeile 6
Aufführungen / Tanz Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Wuppertal, Kurt-Drees-Straße 4
Aufführungen / Theater Theater Münster Münster, Neubrückenstraße 63
Aufführungen / Theater Theater Konstanz Konstanz, Konzilstraße 11
Aufführungen / Theater Staatsschauspiel Dresden Dresden, Theaterstraße 2
Aufführungen / Oper Wiener Staatsoper Wien, Opernring 2
Aufführungen / Theater Volkstheater München München, Brienner Straße 50
Aufführungen / Aufführung HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden, Karl-Liebknecht-Str. 56
Aufführungen / Theater Vorarlberger Landestheater Bregenz, Seestr. 2
Aufführungen / Theater Theater Erfurt Erfurt, Theaterplatz 1
Aufführungen / Theater Deutsches Schauspielhaus Hamburg Hamburg, Kirchenallee 39
Aufführungen / Musical Ronacher Wien Wien, Seilerstätte 9

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.