zur Startseite

Staatliche Museen zu Berlin

Angebote für Kinder und Familien

Eine Vielzahl unterschiedlicher Angebote richtet sich an Kinder und Familien. Sie laden ein, gemeinsam mit Gleichaltrigen oder mit den Eltern Ausstellungsinhalte zu erschließen und künstlerische Strategien und Ausdrucksformen zu erproben.

An den Wochenenden und in den Ferien finden Ausstellungsgespräche und Workshops statt. Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischem Arbeiten. Dialogische Strukturen, eine aktive Einbeziehung der Kinder und Eltern bestimmen die einstündigen Ausstellungsgespräche.

Die Kurse der Kinderakademie der Staatlichen Museen zu Berlin bieten Kindern die Möglichkeit, in wöchentlichen Terminen verschiedene Sammlungen kennenzulernen, Experten hinter den Kulissen zu treffen und selbst kreativ zu werden.

In einigen Häusern laden „Ausstellungsbegleiter“ für Kinder und Familien zur eigenständigen Erkundung der Museen ein. Als Mitmachheft, Materialkoffer oder Museumszeitung liefern sie Impulse zur aktiven Betrachtung von Kunstwerken und kulturgeschichtlichen Objekten.

Es wird ein Teilnahmebeitrag erhoben. Der Eintritt in die Staatlichen Museen zu Berlin ist für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr frei. Eltern zahlen den Teilnahmebeitrag zzgl. Eintritt. Für alle Workshops ist eine Anmeldung erforderlich.

Kontakt

Staatliche Museen zu Berlin
Genthiner Straße 38
D-10785 Berlin

Telefon: +49 (0)30-266 42 2201
Fax: +49 (0)30-266 42 2202
E-Mail: besucherdienste@smb.spk-berlin.de

Staatliche Museen zu Berlin bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Staatliche Museen zu Berlin

Kinderprogramm

Hieroglyphen - Schreiben wie die Alten Ägypter

Kinder 9 – 12 Jahre

Die Hieroglyphen der Ägypter gehören zu den ältesten Schriften der Welt. Im Workshop erfahrt ihr Spannendes über die altägyptischen Zeichen und lernt einige von ihnen zu lesen. Im Werkraum könnt ihr dann auf echtem Papyrus euren Namen in Hieroglyphen schreiben.

Anmeldung erforderlich bis drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Hieroglyphen - Schreiben wie die Alten Ägypter bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Hieroglyphen - Schreiben wie die Alten Ägypter

Familienprogramm

Feuer! Eine zündende Idee

Familien und Kinder 6 – 12 Jahre

Auf den Spuren des Feuers gehst du im Museum auf Entdeckungsreise. Wer hatte wann die zündende Idee, das Feuer zu nutzen? Welche Erfindungen und Mythen verdanken wir dem Feuer? Ob Steinzeitfeuerzeug, Einschusslöcher oder ein Vulkan – das Museum steckt voller heißer Themen! Du stellst einen Lederbeutel her und dein eigenes Steinzeitfeuerzeug zusammen.

Anmeldung erforderlich bis drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Feuer! Eine zündende Idee bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Feuer! Eine zündende Idee

Kurs

Reliefs – Bilder in 3D

Kinder 6 – 12 Jahre

Als "Relief" bezeichnet man geformte oder geschnitzte Holz-, Stein-, Ton- oder Bronzebilder. Oft zeigen sie viele Figuren und aufwendige Details. Welche Techniken nutzten die Künstler um Reliefs herzustellen? Wir werfen einen Blick in die Werkzeugkammer des Bode-Museums und gestalten in der Werkstatt ein Relief aus Ton.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung ist bis drei Tage vor Veranstaltungsbeginn erforderlich.

Reliefs – Bilder in 3D bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Reliefs – Bilder in 3D

Kurs

Schauen, horchen, stempeln

Kinder 6 – 12 Jahre

Wie klingt deine Stadt? Der Künstler Paul Klee hatte ein großes Interesse an Farbe, Architektur und Musik. Aus farbigen Drei- und Vierecken gestaltete er rhythmische Stadtlandschaften. Die Formen waren für ihn Töne, die Farben unterschiedliche Klänge. Mit selbst gemachten Stempeln komponierst auch du farbige Stadtbilder zu Musik.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung ist bis drei Tage vor Veranstaltungsbeginn erforderlich.

Schauen, horchen, stempeln bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Schauen, horchen, stempeln

Kurs

Vom Selfie zum Kaiser

Kinder 9 – 12 Jahre

Mit dem Smartphone geht es zwar viel schneller und einfacher, aber die römischen Kaiser wussten auch schon, wie man das eigene Bild in der Welt bekannt macht. Wie sie sich sahen und zeigen wollten, auf welche Vorbilder sie sich berufen haben, erfährst du im Alten Museum. Als Statue, Büste, Amulett oder doch lieber ganz modern... Wie portraitierst du dich selbst?

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich.

Vom Selfie zum Kaiser bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Vom Selfie zum Kaiser

Familie / Oper Junge Volksoper Wien Wien, Währingerstraße 78
Familie / Theater Felsenbühne Rathen Kurort Rathen, Amselgrund 17
Familie / Freizeitpark Mediterraneo Marine Park Malta Malta, Tul il-kosta Bahar ic-Caghaq
Familie / Konzert Philharmonie Luxembourg Luxembourg, 1, Place de l'Europe
Familie / Theater Junges Theater Erfurt Erfurt, Theaterplatz 1
Familie / Theater Junges Theater Konstanz Konstanz, Konzilstraße 11
Familie / Theater Junges Landestheater Bregenz Bregenz, Seestr. 2
Familie / Konzert Musik im Ohr
Glocke Bremen
Bremen, Domsheide 6-8
Familie / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Familie / Theater Junges Theater Münster Münster, Neubrückenstraße 63
Familie / Konzert Duisburger Philharmoniker Duisburg, König-Heinrich-Platz
Familie / Konzert Bielefelder Philharmoniker Bielefeld, Brunnenstraße 3-9
Familie / Kinderprogramm Kinder Universität Weimar Weimar, Amalienstraße 13

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.