zur Startseite
1

MOZARTWOCHE

vom 26. Jänner bis 5. Februar 2023

Es ist ein Mozartfestival von Weltruf, das in Salzburg alljährlich rund um Wolfgang Amadés Geburtstag am 27. Jänner in Salzburg stattfindet: Seit 1956 wird die Mozartwoche von der Stiftung Mozarteum Salzburg veranstaltet. Für das erste Festival des Jahres reisen die international besten Mozart-Interpreten an die Salzach; regelmäßig zu Gast sind u.a. die Wiener Philharmoniker, Sir András Schiff mit der Cappella Andrea Barca oder Maestro Daniel Barenboim. Mit hochkarätigen Orchester-, Kammer- und Solistenkonzerten sowie konzertanten und szenischen Opernaufführungen adelt die Mozartwoche Salzburg auch außerhalb der Festspielzeit zur Musik-Weltstadt und lockt regelmäßig ein Publikum von allen Kontinenten ins winterliche Salzburg.

Kontakt

MOZARTWOCHE
Stiftung Mozarteum Salzburg
Schwarzstraße 26
A-5020 Salzburg


 

Kartenbüro der Stiftung Mozarteum Salzburg
Theatergasse 2 im Mozart-Wohnhaus
A-5020 Salzburg
Tel: +43 (0) 662 87 31 54
E-Mail: tickets@mozarteum.at

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10 - 13 Uhr
samstags geschlossen
Bewertungschronik

MOZARTWOCHE bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte MOZARTWOCHE

Führung

Autographentresor Führung

Die Bibliotheca Mozartiana der Internationalen Stiftung Mozarteum zeigt in ihrem sonst nicht öffentlich zugänglichen Ausstellungsraum im Autographentresor eine Auswahl wertvoller Original-Handschriften Mozarts und seiner Familie, darunter auch das erst jüngst wieder entdeckte Klavierstück KV 626b/16.​

Eintritt frei, aber begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen).
Zählkarten sind im Kartenbüro der Internationalen Stiftung Mozarteum (Theatergasse 2) erhältlich. Treffpunkt an der Kassa im Mozart-Wohnhaus.

Autographentresor Führung bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Autographentresor Führung

© Wolfgang Lienbacher
Konzert

Ma très chère épouse!

Emmanuel Tjeknavorian (Mozarts "Costa"-Violine)
Benedict Mitterbauer (Viola)
Jeremias Fliedl (Violoncello)
Stefan Wilkening (Rezitation)


Mozart:
Divertimento (Streichtrio) Es-Dur für Violine,
Viola und Violoncello KV 563
Aus Briefen von Wolfgang Amadé Mozart an Constanze

EUR € 90,00

Ma très chère épouse! bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Ma très chère épouse!

© Roxana Vlad
Kinderkonzert

Der kleine Mozart: Eine musikalische Reise

Musik von Mozart

Ettore Prandi (Musikalische Leitung)
Tjaard Kirsch (Bearbeitung)
Barbara Hass (Textfassung)
Andreas Franz (Regie)
Hendrik Nagel (Bühne)
Barbara Hass (Kostüme)
Eva Langer (Mozart)
Constanze Marienfeld (Nannerl)
Marcus Prell (Moderator)
Titus Witt (Leopold Mozart, Papageno u. a.)
André Böttcher (Violine)
Teruyo Takada (Flöte)
Ettore Prandi (Klavier)


Musik von Mozart

Wolfgang Amadé Mozart persönlich steigt vom Himmel herab, mitsamt seiner Schwester Nannerl. Er will den Kindern selber erzählen, wie es damals war ...

Für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren
THEATER – THEATER FÜR KINDER, Hamburg Eine Kooperation der Stiftung Mozarteum Salzburg mit OVAL – Die Bühne im EUROPARK

EUR € 30,00

Der kleine Mozart: Eine musikalische Reise bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Der kleine Mozart: Eine musikalische Reise

© Paul Schweinester
Kindertheater

Der Alte Baum Oder: Franzis Reise zum Ende Der Welt

Paul Schweinester (Konzept, Regie)
Tscho Theissing (Musikarrangements und Musikalische Leitung)
Philippe Brunner (Konzept und Dramaturgie)
Vladimir Fediakov (Puppenköpfe)
Edouard Funck (Kostüme)
Emanuel Paulus (Bühne)
Marlene Metzger (Sopran)
Paul Schweinester (Tenor)
Theodore Platt (Bariton)
Musiker des Orquesta Iberacademy Medellín
Die Wiener Theatermusiker
Ensemble des Salzburger Marionettentheaters


Mozart:
Ausschnitte und Zitate aus Opern, Liedern, Symphonien und Kammermusik
Der Alte Baum
Oder: Franzis Reise zum Ende Der Welt

Ein musikalisches Marionettenabenteuer in drei Bildern.
Mit dem Besten vom Besten, das Mozart zu bieten hat!

Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren.

Eine Koproduktion der Stiftung Mozarteum Salzburg und des Salzburger Marionettentheaters

EUR € 15,00 / € 35,00 / € 50,00

Der Alte Baum Oder: Franzis Reise zum Ende Der Welt bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Der Alte Baum Oder: Franzis Reise zum Ende Der Welt

© Wolfgang Lienbacher
Musik

Lotería Mozartiana

Mozart-Bingo & Musikalischer Spass

Rolando Villazón (Moderation)
Musiker des Orquesta Iberacademy Medellín


Mozart:
„Ein musikalischer Spaß“ für zwei Violinen, Viola, Bass und zwei Hörner KV 522

Lotería: Das ist in Mexiko so etwas wie Bingo, nur mit Bildern. In der Lotería Mozartiana sind diese Bilder ganz auf Mozart abgestimmt. Und sein „Musikalischer Spaß“, eine Satire auf schöpferische und nachschöpferische Musiker, wird zum Motto des Ganzen.

EUR € 30,00

Lotería Mozartiana bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Lotería Mozartiana

© Christian Schneider
Konzert

Akademieorchester der Universität Mozarteum ­Salzburg & Ion Marin

Akademieorchester der Universität Mozarteum
Ion Marin (Dirigent)


Mozart:
Symphonie Es-Dur KV 16
Kassation G-Dur KV 63 "Final-Musik"
Symphonie g-Moll KV 183

EUR € 30,00 / € 40,00 / € 50,00 / € 60,00 / € 70,00

Akademieorchester der Universität Mozarteum ­Salzburg & Ion Marin bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Akademieorchester der Universität Mozarteum ­Salzburg & Ion Marin

Film

Cara sorella mia

„Cara Sorella Mia!“. Briefe und Musik
Mozartwoche 2021, Salzburg

Emmanuel Tjeknavorian (Mozarts Violine)
Marie Sophie Hauzel (Mozarts Hammerklavier)
Adele Neuhauser (Rezitation)

Eintritt frei!

Cara sorella mia bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Cara sorella mia

Konzert

Entwicklungen in Mozarts Klaviersonaten

Robert Levin & Ulrich Leisinger

Robert Levin (Mozarts Walter-Flügel)
Ulrich Leisinger (Moderation)


Mozart:
Sonatensatz C-Dur für Klavier KV deest
(ergänzt von Robert D. Levin)
Rondo aus der Sonate B-Dur für Klavier KV 281
Rondo aus der Sonate B-Dur für Klavier KV 333
Phantasie d-Moll für Klavier KV 397 und
Sonate D-Dur für Klavier KV 576
und weitere Werke

EUR € 90,00

Entwicklungen in Mozarts Klaviersonaten bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Entwicklungen in Mozarts Klaviersonaten

© B. Chelly
Konzert

Wiener Philharmoniker & Marc Minkowski

Wiener Philharmoniker
Marc Minkowski (Dirigent)


Mozart:
Symphonie Es-Dur KV 543
Symphonie g-Moll KV 550
Zweite Fassung mit Klarinetten
Symphonie C-Dur KV 551
„Jupiter-Symphonie“

EUR € 45,00 / € 75,00 / € 95,00 / € 130,00 / € 145,00 / € 165,00 / € 215,00

Wiener Philharmoniker & Marc Minkowski bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Wiener Philharmoniker & Marc Minkowski

© Simon Fowler
Konzert

Mozarts Violinkonzerte

Camerata Salzburg & Renaud Capuçon

Camerata Salzburg
Renaud Capuçon (Leitung und Violine)


Mozart:
Konzert B-Dur für Violine und Orchester KV 207
Konzert D-Dur für Violine und Orchester KV 211
Konzert G-Dur für Violine und Orchester KV 216
Konzert D-Dur für Violine und Orchester KV 218
Konzert A-Dur für Violine und Orchester KV 219

EUR € 40,00 / € 85,00 / € 110,00 / € 145,00 / € 160,00

Mozarts Violinkonzerte bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Mozarts Violinkonzerte

Film

Mozart: Symphonie KV 504 („Prager Sinfonie")

Mozart: Symphonie KV 504
Wiener Philharmoniker
Daniel Barenboim (Dirigent)
Mozart: Sonaten für Klavier zu vier Händen und für zwei Klaviere KV 497, KV 448
Martha Argerich
Daniel Barenboim
Mozartwoche 2021, Salzburg

Eintritt frei!

Mozart: Symphonie KV 504 („Prager Sinfonie") bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Mozart: Symphonie KV 504 („Prager Sinfonie")

© Christoph Koestlin
Konzert

Chamber Orchestra of Europe, Andrés Orozco-Estrada & Seong-Jin Cho

Chamber Orchestra of Europe
Andrés Orozco-Estrada (Dirigent)
Seong-Jin Cho (Klavier)


Mozart:
Symphonie A-Dur KV 201
Konzert d-Moll für Klavier und Orchester KV 466
Symphonie D-Dur KV 504 „Prager Symphonie“

EUR € 50,00 / € 95,00 / € 125,00 / € 160,00 / € 180,00

Chamber Orchestra of Europe, Andrés Orozco-Estrada & Seong-Jin Cho bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Chamber Orchestra of Europe, Andrés Orozco-Estrada & Seong-Jin Cho

© Andreas Hechenberger
Konzert

Christoph Koncz & Jory Vinikour

Christoph Koncz (Mozarts Klotz-Violine)
Jory Vinikour (Hammerklavier)


Mozart:
Sonate C-Dur für Klavier und Violine KV 6
Sonate e-Moll für Klavier und Violine KV 304
Sonate B-Dur für Klavier und Violine KV 454
Sonate A-Dur für Klavier und Violine KV 526

EUR € 90,00

Christoph Koncz & Jory Vinikour bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Christoph Koncz & Jory Vinikour

Gespräch

Post Concert Talk

Christoph Koncz im Gespräch mit Linus Klumpner

EUR € 10,00 / € 10,00
Erm. € 5,00

Post Concert Talk bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Post Concert Talk

Film

La Clemenza Di Tito KV 621

La Clemenza Di Tito KV 621
Orchestre De L’opéra National De Paris
Sylvain Cambreling (Dirigent)
Ursel Und Karl-Ernst Herrmann (Regie)
Mit Christoph Prégardien, Catherine Naglestad, Ekaterina Siurina, Susan Graham
Paris, Palais Garnier 2005

Eintritt frei!

La Clemenza Di Tito KV 621 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte La Clemenza Di Tito KV 621

© Lorenza Borrani
Konzert

Streichquintette I: Spunicunifait Quintett

Spunicunifait Quintett:
Lorenza Borrani (Violine)
Maia Cabeza (Violine)
Simone von Rahden und Max Mandel (Viola)
Luise Buchberger (Violoncello)


Mozart:
Quintett B-Dur für zwei Violinen,
zwei Violen und Violoncello KV 174
Quintett D-Dur für zwei Violinen,
zwei Violen und Violoncello KV 593
Quintett g-Moll für zwei Violinen,
zwei Violen und Violoncello KV 516

EUR € 90,00

Streichquintette I: Spunicunifait Quintett bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Streichquintette I: Spunicunifait Quintett

© Wolfgang Lienbacher
Konzert

Freiburger Barockorchester & Kristian Bezuidenhout

Freiburger Barockorchester
Kristian Bezuidenhout (Leitung und Hammerklavier)


Mozart:
Symphonie G-Dur KV 74
Konzert Es-Dur KV 271 „Jeunehomme“- oder „Jenamy“-Konzert
Rondo A-Dur für Klavier und Orchester KV 386
Symphonie g-Moll KV 183

EUR € 50,00 / € 95,00 / € 125,00 / € 160,00 / € 180,00

Freiburger Barockorchester & Kristian Bezuidenhout bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Freiburger Barockorchester & Kristian Bezuidenhout

© Iberacademy Medellìn
Konzert

Orquesta Iberacademy Medellín, Alejandro Posada & Emily Pogorelc

Orquesta Iberacademy Medellín
Alejandro Posada (Dirigent)
Emily Pogorelc (Sopran))


Mozart:
Symphonie G-Dur KV 318 „Ouvertüre“
Aus „Zaide“ KV 344: Arie der Zaide nr. 3 „Ruhe sanft, mein holdes Leben“
Aus „Lucio Silla“ KV 135: Ouvertüre
Rezitativ und Arie nr. 16 der Giunia „In un istante oh come
s’accrebbe il mio timor!“ – nr. 16 „Parto, m’affretto“
„Nehmt meinen Dank, ihr holden Gönner!“. Arie für Sopran und Orchester KV 383
„Bella mia fiamma, addio“ – „Resta, oh cara“. Rezitativ und Arie für Sopran und Orchester KV 528
Zwischenaktmusiken zu „Thamos, König in Ägypten“ KV 345

EUR € 35,00 / € 60,00 / € 75,00 / € 90,00 / € 110,00

Orquesta Iberacademy Medellín, Alejandro Posada & Emily Pogorelc bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Orquesta Iberacademy Medellín, Alejandro Posada & Emily Pogorelc

Film

Mozart Streichquintette KV 593 und KV 515

Mozart Streichquintette KV 593 und KV 515
Renaud Capuçon
Alina Ibragimova
Léa Hennino
Gérard Caussé
Clemens Hagen
Mozartwoche 2014

Eintritt frei!

Mozart Streichquintette KV 593 und KV 515 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Mozart Streichquintette KV 593 und KV 515

© Lorenza Borrani
Konzert

Streichquintette II: Spunicunifait Quintett

Spunicunifait Quintett:
Lorenza Borrani (Violine)
Maia Cabeza (Violine)
Simone von Rahden und Max Mandel (Viola)
Luise Buchberger (Violoncello)


Mozart:
Quintett c-Moll für zwei Violinen,
zwei Violen und Violoncello KV 406
Bearbeitung von Mozart der Bläserserenade KV 388
Quintett C-Dur für zwei Violinen,
zwei Violen und Violoncello KV 515
Quintett Es-Dur für zwei Violinen,
zwei Violen und Violoncello KV 614

EUR € 90,00

Streichquintette II: Spunicunifait Quintett bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Streichquintette II: Spunicunifait Quintett

© Pauly
Konzert

Requiem - Wiener Philharmoniker, Daniel Barenboim, Rolando Villazón u.w.

Wiener Philharmoniker
Wiener Singverein
Thomas Guggeis (Dirigent)
Lisette Oropesa (Sopran)
Marianne Crebassa (Mezzosopran)
Rolando Villazón (Tenor)
Tareq Nazmi (Bass)


Mozart:
Symphonie Es-Dur KV 16
Requiem d-Moll für Soli, chor und Orchester KV 626

EUR € 45,00 / € 75,00 / € 95,00 / € 130,00 / € 145,00 / € 165,00 / € 215,00

Requiem - Wiener Philharmoniker, Daniel Barenboim, Rolando Villazón u.w. bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Requiem - Wiener Philharmoniker, Daniel Barenboim, Rolando Villazón u.w.

© Nikolaj Lund
Konzert

Elena Bashkirova & Freunde

Elena Bashkirova (Klavier)
Albena Danailova (Violine)
Mohamed Hiber (Violine)
Yulia Deyneka (Viola)
Ivan Karizna (Violoncello)
Herbert Mayr (Kontrabass)


Mozart:
Konzert Es-Dur für Klavier, zwei Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass KV 449
Quartett g-Moll für Klavier, Violine, Viola und Violoncello KV 478
Konzert C-Dur für Klavier, zwei Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass KV 415

EUR € 35,00 / € 60,00 / € 75,00 / € 90,00 / € 110,00

POST CONCERT TALK
Stiftung Mozarteum, Wiener Saal #33
Wir freuen uns, zu einem Gespräch mit Elena Bashkirova und Rolando Villazón im Anschluss an das Konzert einladen zu dürfen (13.00 Uhr).
Ermäßigte Karten für Besucher des Konzerts #32

Elena Bashkirova & Freunde bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Elena Bashkirova & Freunde

Gespräch

Post Concert Talk

Rolando Villazón im Gespräch mit Elena Bashkirova

EUR € 10,00 / € 10,00
Erm. € 5,00

Post Concert Talk bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Post Concert Talk

© Foto Flausen
Konzert

Mozart Kinderorchester

Mozart Kinderorchester
Sanja Brankovic, Christoph Koncz, Peter Manning (Dirigentin, Dirigenten)
Alumni des Mozart Kinderorchesters
Andreas Pihusch (Violine)
Alexander Paulweber (Horn)
Rolando Villazón (Moderation)


Mozart:
Aus „Mitridate, re di Ponto“ KV 87: Ouvertüre
Aus Divertimento B-Dur KV 137
Aus Konzert Es-Dur für Horn und Orchester KV 417
Aus Konzert D-Dur für Violine und Orchester KV 211
Symphonie A-Dur KV 134

EUR € 30,00 / € 40,00 / € 50,00 / € 60,00 / € 70,00

Mozart Kinderorchester bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Mozart Kinderorchester

© Roy Cox
Konzert

Abschlusskonzert Mozartwoche 2023

Mozarteumorchester Salzburg
Gemma New (Dirigentin)
Maria Kataeva (Mezzosopran)
Robert Levin (Klavier)


Mozart:
Serenade G-Dur für zwei Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass KV 525
„Eine kleine Nachtmusik“ in Orchesterbesetzung
Konzert c-Moll für Klavier und Orchester KV 491

Antonio Salieri:
Ouvertüre zur Tragédie lyrique „Les Danaïdes“
Aus „Il ricco d’un giorno“: Recitativo und Rondo der Emilia
„Eccomi più che mai“ – „Amor, pietoso Amore“

Mozart:
Aus „La finta semplice“ KV 51: Arie der Giacinta Nr. 24 „Che scompiglio, che flagello“
Aus „La clemenza di Tito“ KV 621: Arie des Sesto Nr. 9 „Parto, ma tu ben mio“
Aus der Ballettmusik zur Oper „Idomeneo“ KV 367: chaconne, Pas seul

EUR € 40,00 / € 85,00 / € 110,00 / € 145,00 / € 160,00

Abschlusskonzert Mozartwoche 2023 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Abschlusskonzert Mozartwoche 2023

1

MOZARTWOCHE

Stiftung Mozarteum Salzburg

vom 26. Jänner bis 5. Februar 2023

Es ist ein Mozartfestival von Weltruf, das in Salzburg alljährlich rund um Wolfgang Amadés Geburtstag am 27. Jänner in Salzburg stattfindet: Seit 1956 wird die Mozartwoche von der Stiftung Mozarteum Salzburg veranstaltet. Für das erste Festival des Jahres reisen die international besten Mozart-Interpreten an die Salzach; regelmäßig zu Gast sind u.a. die Wiener Philharmoniker, Sir András Schiff mit der Cappella Andrea Barca oder Maestro Daniel Barenboim. Mit hochkarätigen Orchester-, Kammer- und Solistenkonzerten sowie konzertanten und szenischen Opernaufführungen adelt die Mozartwoche Salzburg auch außerhalb der Festspielzeit zur Musik-Weltstadt und lockt regelmäßig ein Publikum von allen Kontinenten ins winterliche Salzburg.
Kartenbüro der Stiftung Mozarteum Salzburg
Theatergasse 2 im Mozart-Wohnhaus
A-5020 Salzburg
Tel: +43 (0) 662 87 31 54
E-Mail: tickets@mozarteum.at

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10 - 13 Uhr
samstags geschlossen

MOZARTWOCHE bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte MOZARTWOCHE

Ereignisse / Festspiele Salzburger Festspiele 20.7. bis 31.8.2023
Ereignisse / Festival Lucerne Festival im KKL Luzern
Ereignisse / Festspiele Salzburger Pfingstfestspiele 26. bis 29.5.2023
Ereignisse / Festival Szenenwechsel Luzern 27.1. bis 4.2.2023
Ereignisse / Tanz Dresden Frankfurt Dance Company Dresden / Frankfurt
Ereignisse / Festival Maerzmusik Berlin 17. bis 26.3.2023
Ereignisse / Festival Lessingtage Hamburg 25.1. bis 12.2.2023
Ereignisse / Tanz Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Opernhaus Wuppertal
Ereignisse / Festival MDR Musiksommer 17.6. bis 2.9.2023
Ereignisse / Festival Höri Musiktage Bodensee 3. bis 13.08.2023
Konzerte / Konzert Berliner Philharmoniker Berlin, Herbert-von-Karajan-Str. 1
Literatur / Kulturveranstaltung Literaturhaus Salzburg Salzburg, Strubergasse 23
Literatur / Wettbewerb Literarischer März Darmstadt am 17. und 18.3.2023
Aufführungen / Aufführung HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden, Karl-Liebknecht-Str. 56
Konzerte / Konzert Internationale Stiftung Mozarteum Salzburg Salzburg, Schwarzstraße 26
Ausstellungen / Museum GRASSI Museum für Völkerkunde Leipzig Leipzig, Johannisplatz 5-11
Konzerte / Musik Hochschule Luzern
Bereich Musik
Luzern-Kriens, Arsenalstrasse 28a
Aufführungen / Oper Staatsoper Hannover Hannover, Opernplatz 1
Aufführungen / Theater Deutsches Schauspielhaus Hamburg Hamburg, Kirchenallee 39

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.